Rezept für frühlingshaftes Wildkräuter Giersch Pesto aus dem Garten zu Spaghetti oder Spargel

Aus Mamas Garten: Drei Rezepte mit Giersch

Rezept für frühlingshaftes Wildkräuter Giersch Pesto aus dem Garten zu Spaghetti oder Spargel ähnliche tolle Projekte und Ideen wie im Bild vorgestellt findest du auch in unserem Magazin . Wir freuen uns auf deinen Besuch. Liebe Grüße

Giersch http://www.kraeuter-verzeichnis.de/

Hervorragend als Petersilienersatz. Nach der Blüte kannst Du sogar die Samen als Pfefferersatz verwenden.

Willst du deinen Freunden Wildkräuter etwas näher bringen? Mit diesem köstlichen Salat zeigst du ihnen die Vorzüge von Giersch, Schafgarbe und vielen mehr!

Giersch-Reissalat mit Wildkräutern - einfach köstlich

Willst du deinen Freunden Wildkräuter etwas näher bringen? Mit diesem köstlichen Salat zeigst du ihnen die Vorzüge von Giersch, Schafgarbe und vielen mehr!

Gundermann-Giersch-Limonade

Gundermann-Giersch-Limonade

Von wegen klebrige Fertigbrause! Wir wollen nur noch Limonade selber machen, denn die ist fruchtig, erfrischend und enthält nur natürliche Zutaten.

Pesto aus Giersch und / oder anderen Wildkräutern, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Frühling. Bewertungen: 20. Durchschnitt: Ø 4,3.

Pesto aus Giersch und / oder anderen Wildkräutern

Pesto aus Giersch und & oder anderen Wildkräutern, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Frühling. Bewertungen: Durchschnitt: Ø

Giersch-Limonade für 4 Personen: etwa 15 Stängel Gierschblätter, 2 Ranken Gundermann, 5 Stängel Zitronenmelisse, 1,5 l Apfelsaft/Apfelschorle   Gereinigten Kräuter mind. 3h, besser ü Nacht, im Apfelsaft/Schor­le durchziehen lassen.Kräuter ausdrücken, Sud durchsieben. Zitronensaft rüber mit Fl. Mineralwasser/Zitronenlimonade auffüllen.

Giersch hilft gegen Gicht ,Rheuma, Hämorrhoiden und wird auch als Entschlackungskur verwendet. Der Giersch wird von Gärtnern gefürchtet. Wo er einmal wächs

Über die meisten "Unkräuter" solltet man sich nicht ärgern, oft sind sie viel gesünder als angebautes Gemüse. Finde heraus, wie du sie nutzen kannst!

9 gesunde “Unkräuter” - nicht bekämpfen, sondern aufessen!

Mensch, ärger dich doch nicht über Giersch, Löwenzahn und Co! Diese Pflanzen sind oft sowieso viel gesünder als der Kopfsalat und die Erdbeeren. Finde heraus, wie du sie am besten nutzt!

Giersch-Pesto mit Walnuss

Hier findest Du drei einfallsreiche Wildkräuter-Rezepte, die Dir den Reichtum der Kräuterwelt nahebringen wollen. Sei kreativ & probier Dich aus!

Löwenzahn-Sirup ist eine leckere Alternative zu herkömmlichem Honig. Leider enthalten viele Rezepte sehr viel Industriezucker. Hier die gesündere Option!

Löwenzahn-Honig ohne Kristallzucker herstellen

Löwenzahn-Sirup ist eine leckere Alternative zu herkömmlichem Honig. Leider enthalten viele Rezepte sehr viel Industriezucker. Hier die gesündere Option! Mehr

GIERSCH-REZEPTE  Giersch-Brotaufstrich Eine kleine Handvoll möglichst junge Gierschblätter klein hacken oder pürieren, das Ganze mit einer Packung Frischkäse oder Quark mischen, nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitrone abschmecken.  Giersch-Limonade  Zutaten:   ½ Liter Apfelsaft  ¼ Liter Mineralwasser  ½ Zitrone  5 Stiele Giersch  1 Stiel Zitronenmelisse Zubereitung Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter ebenfalls waschen. Den Apfelsaft in ein Glas-Gefäß…

Giersch hilft gegen Gicht ,Rheuma, Hämorrhoiden und wird auch als Entschlackungskur verwendet. Der Giersch wird von Gärtnern gefürchtet. Wo er einmal wächs

Pinterest
Suchen