Der Wind in den Weiden ist eine wunderschöne Geschichte über die Freundschaft von Maulwurf und Ratte, den weisen Dachs und dem eitlen, rücksichtslosen Kröterich. Ich habe das Buch zu meinem 30. Geburtstag von einer Freundin geschenkt bekommen. Jahre später kam noch das Hörbuch gelesen von Harry Rowohlt dazu und die Weitererzählungen von William Horwood - und ich liebe die Geschichten noch immer.   Macht doch auch einmal eine Flussfahrt mit dem Maulwurf und seinen Freunden.

Der Wind in den Weiden ist eine wunderschöne Geschichte über die Freundschaft von Maulwurf und Ratte, den weisen Dachs und dem eitlen, rücksichtslosen Kröterich. Ich habe das Buch zu meinem 30. Geburtstag von einer Freundin geschenkt bekommen. Jahre später kam noch das Hörbuch gelesen von Harry Rowohlt dazu und die Weitererzählungen von William Horwood - und ich liebe die Geschichten noch immer. Macht doch auch einmal eine Flussfahrt mit dem Maulwurf und seinen Freunden.

Harry Rowohlt, Das Gebrumm ist verstummt.

Harry Rowohlt, Das Gebrumm ist verstummt.

Harry Rowohlt liest vor.

Harry Rowohlt liest vor.

Fup: AmazonSmile: Jim Dodge, ATAK, Harry Rowohlt: Bücher

Fup: AmazonSmile: Jim Dodge, ATAK, Harry Rowohlt: Bücher

Harry Rowohlt war Bestseller-Übersetzer, Autor und Schauspieler. Den Gratistitel "Verlegersöhnchen" brauchte er nie. Ein Nachruf.

Harry Rowohlt war Bestseller-Übersetzer, Autor und Schauspieler. Den Gratistitel "Verlegersöhnchen" brauchte er nie. Ein Nachruf.

Nachruf : Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele | Kultur - Frankfurter Rundschau

Nachruf : Harry Rowohlt - tiefe Kehle, große Seele | Kultur - Frankfurter Rundschau

Harry Rowohlt

Harry Rowohlt

Harry Rowohlt für Kinder. 16 CDs von Harry Rowohlt für 29,90 €

Harry Rowohlt für Kinder. 16 CDs von Harry Rowohlt für 29,90 €

Münchner Literaturfest: Knut Cordsen im Gespräch mit Harry Rowohlt (30:39)

Münchner Literaturfest: Knut Cordsen im Gespräch mit Harry Rowohlt (30:39)

„Meine Mutter war ein Feger“ Interview mit Harry Rowohlt. www.freitag.de

„Meine Mutter war ein Feger“ Interview mit Harry Rowohlt. www.freitag.de

Pinterest
Suchen