Manager-Suche - Köln bestätigt Gespräche mit Horst Heldt

Der 1. FC Köln bestätigt Gespräche mit Hannover-Manager Horst Heldt

Manager-Suche - Köln bestätigt Gespräche mit Horst Heldt

Horst Heldt

Bundesliga

Horst Heldt

Manager Horst Heldt bestätigt vorm Derby: Schalke wollte Thomas Tuchel http://www.bild.de/sport/fussball/horst-heldt/schalke-wollte-tuchel-43307778.bild.html

Manager Horst Heldt bestätigt vorm Derby: Schalke wollte Thomas Tuchel

Manager Horst Heldt bestätigt vorm Derby: Schalke wollte Thomas Tuchel http://www.bild.de/sport/fussball/horst-heldt/schalke-wollte-tuchel-43307778.bild.html

New Hanover 96 sports director Horst Heldt during press conference

New Hanover 96 sports director Horst Heldt during press conference

Manager-Suche beim FC - Was läuft da zwischen  Heldt und Köln?

Horst Heldt könnte neuer Manager beim FC Köln werden und Hannover 96 verlassen

Manager-Suche beim FC - Was läuft da zwischen Heldt und Köln?

Horst Heldt –  1. FC Köln u.a. deutscher Nationalspieler

Horst Heldt – 1. FC Köln u.a. deutscher Nationalspieler

Julian Draxlers Abschieds-Tor? Schalkes Horst Heldt ist genervt von Fragen

Altlast von Roberto Di Matteo: André Breitenreiter muss Arena-Angst besiegen

Julian Draxlers Abschieds-Tor? Schalkes Horst Heldt ist genervt von Fragen

Humor hat er!  Horst Heldt auf die Frage, wie er sich anstelle von Schalke von Horst Heldt verabschieden würde:  „Hau endlich ab!“

Humor hat er! Horst Heldt auf die Frage, wie er sich anstelle von Schalke von Horst Heldt verabschieden würde: „Hau endlich ab!“

Schalke-Keeper Timon Wellenreuther: Horst Heldt hält zu Patzer-Torwart

Schalke-Keeper Timon Wellenreuther: Horst Heldt hält zu Patzer-Torwart

Derby

Arbeiten nur noch bis 30. Juni auf Schalke zusammen: Horst Heldt (l.) und Kapitän Benedikt Höwedes (r.).

Arbeiten nur noch bis 30. Juni auf Schalke zusammen: Horst Heldt (l.) und Kapitän Benedikt Höwedes (r.).

Horst Heldt schlägt nach dem Bundesliga-Aufstieg selbstbewusste Töne an. Zwar steht zunächst der Klassenerhalt im Fokus, in den nächsten Jahren hält er mit Hannover 96 aber das internationale Geschäft für möglich.

Horst Heldt schlägt nach dem Bundesliga-Aufstieg selbstbewusste Töne an. Zwar steht zunächst der Klassenerhalt im Fokus, in den nächsten Jahren hält er mit Hannover 96 aber das internationale Geschäft für möglich.

Horst Heldt

Hannover-Manager Heldt - „Wir können nur gewinnen“

Horst Heldt - VFB Stuttgart - UEFA Champions League 2003/04

Horst Heldt - VFB Stuttgart - UEFA Champions League 2003/04

Horst Heldt

Nach Super-Solo: Erster Millionen-Vertrag für Leroy Sané

Horst Heldt

http://www.bild.de/sport/fussball/horst-heldt/schalke-wollte-tuchel-43307778.bild.html

http://www.bild.de/sport/fussball/horst-heldt/schalke-wollte-tuchel-43307778.bild.html

Pinterest
Search