Königskerze Königskerzentee

Königskerze Königskerzentee

Königskerze - Pflanzen, Pflege und Tipps - Mein schöner Garten

Königskerze - Pflanzen, Pflege und Tipps

Königskerze - Pflanzen, Pflege und Tipps - Mein schöner Garten

Löwenzahn http://www.kraeuter-verzeichnis.de/ > Taraxacum officinale

Löwenzahn http://www.kraeuter-verzeichnis.de/ > Taraxacum officinale

Wurzelschnittlinge Manche Arten lassen sich nur durch Wurzelschnittlinge sortenecht und ergiebig vermehren – auch wenn es auf den ersten Blick erstaunlich erscheint, dass eine neue Pflanze aus dem Teilstück einer Wurzel entsteht. Diese Vermehrungstechnik kommt bei Arten zum Einsatz, die fleischige, wenig verzweigte Pfahlwurzeln bilden, zum Beispiel Königskerze, Herbstanemone und Türken-Mohn

Stauden vermehren: Alle Methoden im Überblick

Wurzelschnittlinge Manche Arten lassen sich nur durch Wurzelschnittlinge sortenecht und ergiebig vermehren – auch wenn es auf den ersten Blick erstaunlich erscheint, dass eine neue Pflanze aus dem Teilstück einer Wurzel entsteht. Diese Vermehrungstechnik kommt bei Arten zum Einsatz, die fleischige, wenig verzweigte Pfahlwurzeln bilden, zum Beispiel Königskerze, Herbstanemone und Türken-Mohn

Rotklee - Roter Klee - Rotkleetee > Trifolium pratense-Puna-apila

Rotklee - Roter Klee - Rotkleetee > Trifolium pratense-Puna-apila

Die Kandelaber-Königskerze (Verbascum olympicum) erzeugt im lockeren Solitär-Verbund eine verbindene Raumgliederung und kann sich durch Selbstaussaat zudem selbst in öffentlichen Grünflächen halten.

Die Kandelaber-Königskerze (Verbascum olympicum) erzeugt im lockeren Solitär-Verbund eine verbindene Raumgliederung und kann sich durch Selbstaussaat zudem selbst in öffentlichen Grünflächen halten.

Pinterest
Search