Die Rote Garten-Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris ‘Rubra’) ist eine Gartenform der in den Alpen heimischen Wilden Kuhschelle. Das Hahnenfußgewächs blüht schon im März und April und ist eine wertvolle, frühe Bienenweide. Die Staude bevorzugt kalkhaltige, humose Böden

Steingarten anlegen

Die Rote Garten-Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris ‘Rubra’) ist eine Gartenform der in den Alpen heimischen Wilden Kuhschelle. Das Hahnenfußgewächs blüht schon im März und April und ist eine wertvolle, frühe Bienenweide. Die Staude bevorzugt kalkhaltige, humose Böden

Foto Pulsatilla vernalis - Frühlings-Kuhschelle

Foto Pulsatilla vernalis - Frühlings-Kuhschelle

Kuhschelle - Pulsatilla

Kuhschelle - Pulsatilla

Viele geschützte Arten wie die Alpen-Kuhschelle (Alpen-Anemone) blühen hier.

Viele geschützte Arten wie die Alpen-Kuhschelle (Alpen-Anemone) blühen hier.

Pulsatilla vulgaris 'Rubra' / Kuhschelle

Pulsatilla vulgaris 'Rubra' / Kuhschelle

Die Rote Garten-Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris ‘Rubra’) ist eine Gartenform der in den Alpen heimischen Wilden Kuhschelle. Das Hahnenfußgewächs blüht schon im März und April und ist eine wertvolle, frühe Bienenweide. Die Staude bevorzugt kalkhaltige, humose Böden

Kreativ-Idee: Gabionen-Quader als Steingarten

Die Rote Garten-Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris ‘Rubra’) ist eine Gartenform der in den Alpen heimischen Wilden Kuhschelle. Das Hahnenfußgewächs blüht schon im März und April und ist eine wertvolle, frühe Bienenweide. Die Staude bevorzugt kalkhaltige, humose Böden

Bild von Pulsatilla vulgaris ‚Papageno‘ – Gefranste Küchenschelle, Kuhglocke, Kuhschelle, Pelzanemone

Bild von Pulsatilla vulgaris ‚Papageno‘ – Gefranste Küchenschelle, Kuhglocke, Kuhschelle, Pelzanemone

Gemeine Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris)

Gemeine Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris)

Pulsatilla vulgaris - Kühchenschelle, Gewöhnliche Kuhschelle

Pulsatilla vulgaris - Kühchenschelle, Gewöhnliche Kuhschelle

Pinterest
Suchen