1982 Thomaskirche (West) und Todesstreifen Berlin-Kreuzberg

1982 Thomaskirche (West) und Todesstreifen Berlin-Kreuzberg

Ostprodukt | #> https://de.pinterest.com/zuckerstreuer/im-osten/

Ostprodukt | #> https://de.pinterest.com/zuckerstreuer/im-osten/

BERLIN 1985, an der Bernauer Strasse, Sprengung der Versöhnungskirche auf dem 'Todesstreifen' durch die Grenztruppen

BERLIN 1985, an der Bernauer Strasse, Sprengung der Versöhnungskirche auf dem 'Todesstreifen' durch die Grenztruppen

Luftbilder der Grenzübergangsstelle Bornholmer Straße in Berlin

Luftbilder der Grenzübergangsstelle Bornholmer Straße in Berlin

Berlin-1960-1961 1960  Berlin  DDR  Deutschland  Germany  Kriegszerstörungen  Mitte  Museumsinsel medienarchiv.com fotos

Berlin-1960-1961 1960 Berlin DDR Deutschland Germany Kriegszerstörungen Mitte Museumsinsel medienarchiv.com fotos

Orte der Berliner Mauer, damals und heute

Orte der Berliner Mauer, damals und heute

Eingang in die DDR auf der Autobahn, 1987 | Foto: Uwe Gerig

Eingang in die DDR auf der Autobahn, 1987 | Foto: Uwe Gerig

Parken direkt an der Mauer, 1972

So sah das Leben in West-Berlin aus, als es von der Mauer eingeschlossen war

Parken direkt an der Mauer, 1972

Bundesarchiv Bild 183-19000-3186, Berlin, S-Bahnhof Friedrichstraße…

Bundesarchiv Bild 183-19000-3186, Berlin, S-Bahnhof Friedrichstraße…

Winter Vintage Berlin: Der Potsdamer Platz im Jahr 1986.

Winter Vintage Berlin: Der Potsdamer Platz im Jahr 1986.

Nach dem Mauerbau von 1961 wurde der S-Bahnhof Nordbahnhof zu einem der Berliner Geisterbahnhöfe. Ohne Halt fuhren die Züge durch, auch dieser Mitropa-Kiosk wurde zugemauert und erst im Februar 1990 wieder freigelegt. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie Ihre historischen Berlin-Fotos an leserbilder@tagesspiegel.de! Foto: Historische Sammlung der Deutschen Bahn AG / Sigmar Weber

Nach dem Mauerbau von 1961 wurde der S-Bahnhof Nordbahnhof zu einem der Berliner Geisterbahnhöfe. Ohne Halt fuhren die Züge durch, auch dieser Mitropa-Kiosk wurde zugemauert und erst im Februar 1990 wieder freigelegt. Liebe Leserinnen, liebe Leser: Senden Sie Ihre historischen Berlin-Fotos an leserbilder@tagesspiegel.de! Foto: Historische Sammlung der Deutschen Bahn AG / Sigmar Weber

Der unrenovierte Reichstag, 1970

So sah das Leben in West-Berlin aus, als es von der Mauer eingeschlossen war

Der unrenovierte Reichstag, 1970

Anflug auf Tempelhof, 1970

So sah das Leben in West-Berlin aus, als es von der Mauer eingeschlossen war

Anflug auf Tempelhof, 1970

Faktencheck Flüchtlingskrise    :  Innerhalb kurzer Zeit sind Deutschland und die EU mit einer Herkulesaufgabe konfrontiert: Hunderttausende Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten strömen ins Land und führen alle Beteiligten an die Grenze der Belastbarkeit. In der hysterisch geführten Dauer-Auseinandersetzung bleiben die Fakten zunehmend auf der Strecke.  Rainer Balcerowiak holt die überhitzte Diskussion auf den Boden der Tatsachen zurück. Wer kommt eigentlich, warum, und wie viele...

Faktencheck Flüchtlingskrise : Innerhalb kurzer Zeit sind Deutschland und die EU mit einer Herkulesaufgabe konfrontiert: Hunderttausende Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten strömen ins Land und führen alle Beteiligten an die Grenze der Belastbarkeit. In der hysterisch geführten Dauer-Auseinandersetzung bleiben die Fakten zunehmend auf der Strecke. Rainer Balcerowiak holt die überhitzte Diskussion auf den Boden der Tatsachen zurück. Wer kommt eigentlich, warum, und wie viele...

Blick nach drüben im Jahre 1984 wurde in Deutschland, Berlin aufgenommen und hat folgende Stichwörter: Berlin 1984.

Blick nach drüben im Jahre 1984 wurde in Deutschland, Berlin aufgenommen und hat folgende Stichwörter: Berlin 1984.

1844 Der Todesstreifen in der Bernauer Straße in Berlin, Aufnahme 1980er Jahre

1844 Der Todesstreifen in der Bernauer Straße in Berlin, Aufnahme 1980er Jahre

Pinterest
Suchen