Zutaten: Biskuit (von Britta): 4 Dotter 3 EL heißes Wasser 120g Zucker 1 P. Vanillezucker 4 Eiklar (Schnee) 100g Mehl 1/2 gestr. KL Backpulver wahlweise 50g Mandeln Fülle: 500 g QimiQ Classic, ungekühlt 250 g Magertopfen / Quark 100 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 1/2 Stück Zitrone, gepresst 250 ml Sahne 36% Fett, geschlagen

Zutaten: Biskuit (von Britta): 4 Dotter 3 EL heißes Wasser 120g Zucker 1 P. Vanillezucker 4 Eiklar (Schnee) 100g Mehl 1/2 gestr. KL Backpulver wahlweise 50g Mandeln Fülle: 500 g QimiQ Classic, ungekühlt 250 g Magertopfen / Quark 100 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 1/2 Stück Zitrone, gepresst 250 ml Sahne 36% Fett, geschlagen

Für die Topfentorte, ungekühltes QimiQ glatt rühren. Magertopfen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben und gut vermischen. Zum

Für die Topfentorte, ungekühltes QimiQ glatt rühren. Magertopfen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben und gut vermischen. Zum

Zutaten 500 g Magertopfen 100 g Zucker 4 Stk. Eier 100 ml Zitronenlikör (Limoncello) 100 ml Orangensaft 1 Stk. Zitrone...

Zutaten 500 g Magertopfen 100 g Zucker 4 Stk. Eier 100 ml Zitronenlikör (Limoncello) 100 ml Orangensaft 1 Stk. Zitrone...

Für die Fülle QimiQ glatt rühren.Magertopfen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben und gut vermischen.Zum Schluss die geschlagene Sahne

Für die Fülle QimiQ glatt rühren.Magertopfen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft dazugeben und gut vermischen.Zum Schluss die geschlagene Sahne

Leichte Joghurt-Topfen-Torte ohne Backen  Boden  200 g Haferkekse (bzw. Kekse nach Wahl) 100 g fettarme Butter  Füllung  400 g Magertopfen 300 g Joghurt 250 g fettarmer Frischkäse 60 g Zucker 20 g Vanillezucker 6 Blatt Gelatine

Leichte Topfen-Joghurt-Torte ohne Backen

Leichte Joghurt-Topfen-Torte ohne Backen Boden 200 g Haferkekse (bzw. Kekse nach Wahl) 100 g fettarme Butter Füllung 400 g Magertopfen 300 g Joghurt 250 g fettarmer Frischkäse 60 g Zucker 20 g Vanillezucker 6 Blatt Gelatine

Magertopfen, Mehl, Dinkelgrieß und Salz vermengen. Den Teig mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Anschließend den Teig zu einer

Magertopfen, Mehl, Dinkelgrieß und Salz vermengen. Den Teig mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Anschließend den Teig zu einer

Wenn schon sündigen, dann ordentlich, mit viel Genuss und völlig ohne Reue! Zutaten für den Kartoffelteig: 1 kg Kartoffeln, 1/4 kg Magertopfen, 15 bis 20 dag Mehl, 3 EL Stärke, 2 Eier, Salz, Butter…

Wenn schon sündigen, dann ordentlich, mit viel Genuss und völlig ohne Reue! Zutaten für den Kartoffelteig: 1 kg Kartoffeln, 1/4 kg Magertopfen, 15 bis 20 dag Mehl, 3 EL Stärke, 2 Eier, Salz, Butter…

Äpfel, Topfen und Blätterteig gehören zu meiner Zutatengrundausstattung und lassen sich sehr schnell zu einer Nachspeise verarbeiten. Topfen ist die österreichische Bezeichnung für Quark. Ich verwende für diese Kuchenart einen Magertopfen. Apfel-Topfen-Tarte Tarteform 24 cm 1 großer Apfel 1 Packung Dinkelblätterteig 250 g Magertopfen/Magerquark 2 Eier Salz 1 Esslöffel Vanillezucker 1 Esslöffel Rum 3 Esslöffel …Continue Reading...

Apfel-Topfen-Tarte

Äpfel, Topfen und Blätterteig gehören zu meiner Zutatengrundausstattung und lassen sich sehr schnell zu einer Nachspeise verarbeiten. Topfen ist die österreichische Bezeichnung für Quark. Ich verwende für diese Kuchenart einen Magertopfen. Apfel-Topfen-Tarte Tarteform 24 cm 1 großer Apfel 1 Packung Dinkelblätterteig 250 g Magertopfen/Magerquark 2 Eier Salz 1 Esslöffel Vanillezucker 1 Esslöffel Rum 3 Esslöffel …Continue Reading...

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Magertopfen, Mehl, Dinkelgrieß und Salz vermengen. Den Teig mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Anschließend den Teig zu einer

Magertopfen, Mehl, Dinkelgrieß und Salz vermengen. Den Teig mindestens 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Anschließend den Teig zu einer

175 g kalte Butter 300 g Mehl 150 + 150 g Zucker 5 Eier Salz 1 Glas rote Konfitüre (ca. 250 g) 750 g Quark (40%) 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (zum Kochen) 1 Bio Zitrone

Landfrauen Käsekuchen mit Vanillequark und Beerenkonfitüre

Für die Low Carb Pizza den Ofen auf 170 °C Heißluft vorheizen. Magertopfen, geriebenen Pizzakäse und Eier in einer Schüssel miteinander vermischen,

Für die Low Carb Pizza den Ofen auf 170 °C Heißluft vorheizen. Magertopfen, geriebenen Pizzakäse und Eier in einer Schüssel miteinander vermischen,

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Haferflocken Pancakes aus Schmelzflocken und Magertopfen, dekoriert mit Nutella und Vanillejoghurt

Pinterest
Search