Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren, ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen.

Die Verschmutzung des Planeten ist nur die Spiegelung im Außen von einer psychischen Verschmutzung im Inneren, ein Spiegel für die Millionen von unbewussten Menschen, die keine Verantwortung für ihren inneren Raum übernehmen.

Unterwasser Wimmelbild zum Thema Verschmutzung / Plastik im Meer, Kinderbuch Illustration Sandy Thissen

Unterwasser Wimmelbild zum Thema Verschmutzung / Plastik im Meer, Kinderbuch Illustration Sandy Thissen

We all need to start changing our lifestyles, this is just wrong. Cleaning Up the Oceans Plastic Soup

Cleaning Up the Oceans' 'Plastic Soup'

We all need to start changing our lifestyles, this is just wrong. Cleaning Up the Oceans Plastic Soup

Ohne das Meer gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Doch Überfischung, Artenverlust und eine immense Verschmutzung bedrohen die Ozeane. Der Meeresatlas 2017 liefert in 18 Beiträgen und über 50 Grafiken die wichtigsten Daten, Fakten und Zusammenhänge. Er erscheint am 10. Mai.

Meeresatlas: Daten und Fakten über unseren Umgang mit dem Ozean

Ohne das Meer gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Doch Überfischung, Artenverlust und eine immense Verschmutzung bedrohen die Ozeane. Der Meeresatlas 2017 liefert in 18 Beiträgen und über 50 Grafiken die wichtigsten Daten, Fakten und Zusammenhänge. Er erscheint am 10. Mai.

Drei Jahre lang reiste die Buchgestalterin und Infografikerin Esther Gonstalla über die Weltmeere und so entstand »Das Ozeanbuch« mit Infografiken über den Zustand der Meere. Das Meer ist Lebensraum, Klimaregulator, Sauerstoffversorger, Transportweg und Erholungsoase, Nahrungsmittel-Lieferant und Armutsbekämpfer und wird von den Menschen stetig durch Klimawandel, Industrialisierung, Verschmutzung oder Überfischung bedroht. Wie das alles zusammenhängt, was...

Wie auf den Weltmeeren Infografiken über deren Bedrohung entstanden

Drei Jahre lang reiste die Buchgestalterin und Infografikerin Esther Gonstalla über die Weltmeere und so entstand »Das Ozeanbuch« mit Infografiken über den Zustand der Meere. Das Meer ist Lebensraum, Klimaregulator, Sauerstoffversorger, Transportweg und Erholungsoase, Nahrungsmittel-Lieferant und Armutsbekämpfer und wird von den Menschen stetig durch Klimawandel, Industrialisierung, Verschmutzung oder Überfischung bedroht. Wie das alles zusammenhängt, was...

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

Verschmutzung der Meere. Eva Revolver

"[...] Die Verschmutzung unseres Lebensraumes, auch Umweltverschmutzung genannt, ist ein ständig größer werdendes Problem. Nicht überall sticht es so ins Auge, wie zum Beispiel an den Stränden vor Manila. Dort wurden jetzt von Greenpeace-Mitarbeitern an einem Tag Zentner von Plastikmüll beseitigt. Am nächsten Tag war wieder nur Müll zu sehen, kaum Sand. Inzwischen befänden sich laut Greenpeace etwas 150 Millionen Tonnen Plastik in den Ozeanen. [...]"  Mit Volldampf in den Untergang!

"[...] Die Verschmutzung unseres Lebensraumes, auch Umweltverschmutzung genannt, ist ein ständig größer werdendes Problem. Nicht überall sticht es so ins Auge, wie zum Beispiel an den Stränden vor Manila. Dort wurden jetzt von Greenpeace-Mitarbeitern an einem Tag Zentner von Plastikmüll beseitigt. Am nächsten Tag war wieder nur Müll zu sehen, kaum Sand. Inzwischen befänden sich laut Greenpeace etwas 150 Millionen Tonnen Plastik in den Ozeanen. [...]" Mit Volldampf in den Untergang!

Adidas UltraBoost Uncaged Parley

Die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll ist mit eines der größten Umweltprobleme unseres Planeten.

unter Wasser Wimmelbild Verschmutzung der Meere Plastik im Meer - Portfolio Sandy Thissen

unter Wasser Wimmelbild Verschmutzung der Meere Plastik im Meer - Portfolio Sandy Thissen

Verschmutzung der Meere by Eva Revolver, via Behance

Verschmutzung der Meere by Eva Revolver, via Behance

IKEA - MORUM, Teppich flach gewebt, Auch für draußen geeignet - hält Regen, Sonnenlicht, Schnee und Verschmutzung stand.Ist der Teppich nass, kann er zum Trocknen über eine Teppichstange gehängt oder locker aufgerollt und dann aufrecht hingestellt werden.

MORUM Teppich flach gewebt, drinnen/drau, drinnen/draußen dunkelgrau

MORUM Teppich flach gewebt, drinnen/drau, drinnen/draußen dunkelgrau - IKEA

Es gibt Neuigkeiten von der mit Spannung erwarteten Kooperation zwischen Sportartikelhersteller Adidas und Meeresschutz-Organisation „Parley for the Ocean". Schon Mitte November kommt der gemeinsame Schuh auf den Markt.   Die Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll ist eines der größten Umweltprobleme unseres Planeten. Adidas ist an diesem Problem sicher nicht ganz unbeteiligt. Allerdings  ...

Es gibt Neuigkeiten von der Kooperation zwischen Adidas und „Parley for the Ocean". Schon Mitte November kommt der gemeinsame Schuh auf den Markt.

Pinterest
Suchen