In elf Schritten zum chaosfreien Kinderzimmer - kein Chaos mehr, mehr Ordnung im Kinderzimmer, Kinderzimmer ausmisten - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

#chaosfreies Kinderzimmer

In elf Schritten zum chaosfreien Kinderzimmer - kein Chaos mehr, mehr Ordnung im Kinderzimmer, Kinderzimmer ausmisten - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

3 einfache Achtsamkeitsübungen für Eltern & Kinder - fördert Entspannung, Ruhe und Konzentration - Aktivitäten mit Kindern, Achtsamkeit - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

3 einfache Achtsamkeitsübungen für Eltern & Kinder - fördert Entspannung, Ruhe und Konzentration

3 einfache Achtsamkeitsübungen für Eltern & Kinder - fördert Entspannung, Ruhe und Konzentration - Aktivitäten mit Kindern, Achtsamkeit - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

Inspirationen für die nachhaltige Entwicklungsprozesse. Landkarten im Kopf - von Dodo Kresse für "train the eight". Nachhaltige Entwicklung.

Inspirationen für die nachhaltige Entwicklungsprozesse. Landkarten im Kopf - von Dodo Kresse für "train the eight". Nachhaltige Entwicklung.

Ausmisten ganz einfach: ein praktischer Leitfaden - Aufräumen, Ordnung halten, Ausmisten, Entrümpeln, Minimalismus - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

Ausmisten ganz einfach: ein praktischer Leitfaden

Ausmisten ganz einfach: ein praktischer Leitfaden - Aufräumen, Ordnung halten, Ausmisten, Entrümpeln, Minimalismus - Fräulein im Glück der nachhaltige Mamablog

Sabine vom Rat für nachhaltige Entwicklung aus Berlin mag unsere Schorlen auch!

Sabine vom Rat für nachhaltige Entwicklung aus Berlin mag unsere Schorlen auch!

Netzwerkmanagement Bildung für eine nachhaltige Entwicklung – Schwerpunkt Kindheitspädagogik (M.A.)  Alice Salomon Hochschule Der Masterstudiengang bildet Expert_innen aus, die in der Lage sind durch innovatives Netzwerkmanagement die Inhalte und Methoden einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in unterschiedlichen Arbeitsfeldern mit aktuellen Themen und Belangen der Kindheitspädagogik zu verknüpfen.

Netzwerkmanagement Bildung für eine nachhaltige Entwicklung – Schwerpunkt Kindheitspädagogik (M.A.) Alice Salomon Hochschule Der Masterstudiengang bildet Expert_innen aus, die in der Lage sind durch innovatives Netzwerkmanagement die Inhalte und Methoden einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in unterschiedlichen Arbeitsfeldern mit aktuellen Themen und Belangen der Kindheitspädagogik zu verknüpfen.

Der sechste World Student Environmental Summit (WSES) wird vom 16. bis 20. September 2013 an der Leuphana Universität Lüneburg stattfinden. Mehr als 80 Delegierte aus der ganzen Welt treffen sich, um zu diskutieren, wie Universitäten eine nachhaltige Entwicklung voranbringen können. Der erste WSES wurde im Jahr 2008 von der Doshisha University in Kyoto im Anschluss an den damaligen G8-Gipfel in Japan organisiert.

Der sechste World Student Environmental Summit (WSES) wird vom 16. bis 20. September 2013 an der Leuphana Universität Lüneburg stattfinden. Mehr als 80 Delegierte aus der ganzen Welt treffen sich, um zu diskutieren, wie Universitäten eine nachhaltige Entwicklung voranbringen können. Der erste WSES wurde im Jahr 2008 von der Doshisha University in Kyoto im Anschluss an den damaligen G8-Gipfel in Japan organisiert.

Holztechnik (B.Sc.)(M.Sc.)(dual)  Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) Holz zählt zu den ältesten Werkstoffen und hat die Kulturgeschichte des Menschen von der Frühzeit bis heute begleitet. Neben dem Bachelor-Studiengang Holztechnik bietet der Fachbereich Holztechnik einen dualen Studiengang Holztechnik sowie einen Master-Studiengang Holztechnik an.

Holztechnik (B.Sc.)(M.Sc.)(dual) Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) Holz zählt zu den ältesten Werkstoffen und hat die Kulturgeschichte des Menschen von der Frühzeit bis heute begleitet. Neben dem Bachelor-Studiengang Holztechnik bietet der Fachbereich Holztechnik einen dualen Studiengang Holztechnik sowie einen Master-Studiengang Holztechnik an.

Fortschritt auf Kosten der Natur können wir uns heute nicht mehr leisten – nicht angesichts globaler Umweltkatastrophen und angesichts von etwa zehn Milliarden Menschen, die Mitte des Jahrhunderts voraussichtlich auf der Erde leben werden.  Denn auch diese zehn Milliarden haben ein Recht auf ein Leben in einer intakten Umwelt und Natur, frei von Hunger und Armut. Darüber habe ich heute auf der Jahreskonferenz des Rates für nachhaltige Entwicklung gesprochen: www.bmub.bund.de/RE7126

Fortschritt auf Kosten der Natur können wir uns heute nicht mehr leisten – nicht angesichts globaler Umweltkatastrophen und angesichts von etwa zehn Milliarden Menschen, die Mitte des Jahrhunderts voraussichtlich auf der Erde leben werden. Denn auch diese zehn Milliarden haben ein Recht auf ein Leben in einer intakten Umwelt und Natur, frei von Hunger und Armut. Darüber habe ich heute auf der Jahreskonferenz des Rates für nachhaltige Entwicklung gesprochen: www.bmub.bund.de/RE7126

Nachhaltige Entwicklung in Kommunen – ein Strategiepapier zur Stadt der Zukunft #illustration #sustainable #city #urban

Nachhaltige Entwicklung in Kommunen – ein Strategiepapier zur Stadt der Zukunft #illustration #sustainable #city #urban

Pinterest
Suchen