Am 3. Oktober (heute jedes Jahr der Nationalfeiertag: Tag der Deutschen Einheit) 1990 wurde Deutschland wiedervereint. Die Deutsche Demokratische Republik ist zur Bundesrepublik Deutschland beigetreten. Somit wurden die Bundesländer: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin Teil der Bundesrepublik Deutschland.

Am Oktober (heute jedes Jahr der Nationalfeiertag: Tag der Deutschen Einheit) 1990 wurde Deutschland wiedervereint.

3. Oktober 1990 | Tag der Deutschen Einheit | Nationalfeiertag | Grafik: Entwurf zum Thema »Die Bundesrepublik Deutschland ist Mitglied in der Europäischen Gemeinschaft« | © Sabrina | Reiner | www.stilkunst.de | Geschütztes Bildmaterial

Tag der Deutschen Einheit, Montag, - Gesetzlicher Feiertag. Dieser Tag ist der deutsche Nationalfeiertag. Er erinnert an das

Feuerwerk am Rhein

Seit 1993 findet die Basler Bundesfeier am Rhein nicht mehr am August, sondern bereits am Vorabend statt.

#STAATSFEIND #DEUTSCHLANDHASSER "Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut." — Darum meine Vision: "Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen." (Artikel erschienen am 6. Februar 2005) — Claudia Roth (Grüne)

#STAATSFEIND #DEUTSCHLANDHASSER "Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut." — Darum meine Vision: "Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen." (Artikel erschienen am 6. Februar 2005) — Claudia Roth (Grüne)

Dieses Foto entstand vor dem Anschlag in Nizza: Mit einem Feuerwerk wurde in der französischen Stadt der Nationalfeiertag zelebriert. Inzwischen hat Präsident François Hollande eine Sitzung der für Sicherheit und Verteidigung zuständigen Minister anberaumt. Das Sicherheitskabinett soll am Freitag um 9 Uhr zusammenkommen.

Dieses Foto entstand vor dem Anschlag in Nizza: Mit einem Feuerwerk wurde in der französischen Stadt der Nationalfeiertag zelebriert. Inzwischen hat Präsident François Hollande eine Sitzung der für Sicherheit und Verteidigung zuständigen Minister anberaumt. Das Sicherheitskabinett soll am Freitag um 9 Uhr zusammenkommen.

Seit 24 Jahren feiern wir ihn zusammen: Was für die Westdeutschen der 17. Juni war, wurde von den Ostdeutschen am 7. Oktober gefeiert. Jedem seinen Nationalfeiertag. Die Bundesrepublik Deutschland gedachte dem Volksaufstand der DDR 1953 mit dem „Tag der deutschen Einheit“. Die Deutsche Demokratische Republik gedachte der Staatsgründung 1949 mit dem „Tag der Republik“. 1990 gab es sogar zwei Tage der deutschen Einheit.

Seit 24 Jahren feiern wir ihn zusammen: Was für die Westdeutschen der 17. Juni war, wurde von den Ostdeutschen am 7. Oktober gefeiert. Jedem seinen Nationalfeiertag. Die Bundesrepublik Deutschland gedachte dem Volksaufstand der DDR 1953 mit dem „Tag der deutschen Einheit“. Die Deutsche Demokratische Republik gedachte der Staatsgründung 1949 mit dem „Tag der Republik“. 1990 gab es sogar zwei Tage der deutschen Einheit.

3. Germans are downers. This may have something to do with point #1, but a great many of the Germans I’ve encountered are depressing as hell.

Im Jahre 2014 gab es 81 Millionen Einwohner in Deutschland. Von all diesen Menschen waren 8 Millionen Ausländer. Das bedeutet das der deutschen Bevölkerung Ausländer sind.

Ihr werdet erleben, wie sie unser Land verschachern, um ihre eigene erbärmliche Macht zu sichern. — Albert Leo Schlageter (Soldat im 1. WK)

Ihr werdet erleben, wie sie unser Land verschachern, um ihre eigene erbärmliche Macht zu sichern. — Albert Leo Schlageter (Soldat im WK)

Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am 7. Oktober 1949 gegründet, daher galt der 7. Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am 23. Mai 1949 gegründete DDR. Diese zwei Staaten waren so ein...

Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am Oktober 1949 gegründet, daher galt der Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am Mai 1949 gegründete DDR. Diese zwei Staaten waren so ein...

2. Selbstdarstellung/Propaganda Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am 7. Oktober 1949 gegründet, daher galt der 7. Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am 23. Mai 1949 gegründete DDR....

Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am Oktober 1949 gegründet, daher galt der Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am Mai 1949 gegründete DDR. Diese zwei Staaten waren so ein...

charming st martin parade

Mit Laternen in der Hand ziehen die Saaner Kinder am Nationalfeiertag 2009 zum beim Bahnhofplatz in Saanen.

Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am 7. Oktober 1949 gegründet, daher galt der 7. Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am 23. Mai 1949 gegründete DDR. Diese zwei Staaten waren so ein...

Die DDR (Deutsche Demokratische Republik) wurde am Oktober 1949 gegründet, daher galt der Oktober als Nationalfeiertag. Die Gründung der DDR war eine Antwort der Sowjet Union auf die am Mai 1949 gegründete DDR. Diese zwei Staaten waren so ein...

Pinterest
Suchen