Philipp Stocker. Auszubildender Gastronomiefachmann. Philipp kommt aus St. Peter am Kammersberg in der Steiermark. Für ihn war schon früh klar, dass er eine Ausbildung in der Hotellerie machen will. Deshalb hat er das neunte Schuljahr im Schloss Feistritz absolviert, wo er als einziger Junge in der Klasse der Hahn im Korb war.

Philipp Stocker. Auszubildender Gastronomiefachmann. Philipp kommt aus St. Peter am Kammersberg in der Steiermark. Für ihn war schon früh klar, dass er eine Ausbildung in der Hotellerie machen will. Deshalb hat er das neunte Schuljahr im Schloss Feistritz absolviert, wo er als einziger Junge in der Klasse der Hahn im Korb war.

Bonetti scrappt

Hallo zusammen! Männerkarten. Immer so eine Sache. Darum hab ich mir vorgenommen, einige Männerkarten auf Vorrat zu werkeln. Und weil ich die Karten hübsch fand, hab ich sie gleich in mehrfacher Ausführung gewerkelt :-) Viele Grüsse Marlene

Mathematik für die neunte Klasse - Bestehen Sie den Pisa-Test? | Nachrichten Geliyoo

Mathematik für die neunte Klasse - Bestehen Sie den Pisa-Test?

Patrick Wenger. Auszubildender Gastronomiefachmann. Patrick ist als Salzburger ein Exot unter den Lehrlingen, denn alle anderen kommen aus Kärnten oder Steiermark. Wir freuen uns, dass er den Weg von Maria Pfarr zu uns gefunden hat und bei uns eine vierjährige Ausbildung zum Gastronomiefachmann machen wird.

Patrick Wenger. Auszubildender Gastronomiefachmann. Patrick ist als Salzburger ein Exot unter den Lehrlingen, denn alle anderen kommen aus Kärnten oder Steiermark. Wir freuen uns, dass er den Weg von Maria Pfarr zu uns gefunden hat und bei uns eine vierjährige Ausbildung zum Gastronomiefachmann machen wird.

Laura Pugger. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Die Familie von Laura führt das Gasthaus Krapinger in St. Veit in der Gegend, in der Nähe von Neumarkt. Für Laura war schon als Kind klar, dass sie eine fundierte Ausbildung in einem renommierten Hotel machen möchte. Die begeisterte Schlagzeugerin gibt in ihrem Musikverein den Takt an. Wir freuen uns, sie die nächsten vier Jahre ausbilden zu dürfen.

Laura Pugger. Auszubildende Hotel- und Gastgewerbeassistentin und Restaurantfachfrau. Die Familie von Laura führt das Gasthaus Krapinger in St. Veit in der Gegend, in der Nähe von Neumarkt. Für Laura war schon als Kind klar, dass sie eine fundierte Ausbildung in einem renommierten Hotel machen möchte. Die begeisterte Schlagzeugerin gibt in ihrem Musikverein den Takt an. Wir freuen uns, sie die nächsten vier Jahre ausbilden zu dürfen.

Mathias Weber. Auszubildender Koch. Die Bewerbungsmappe von Mathias war einzigartig. Er hat uns bildlich gezeigt, wie viel Freude ihm das Kochen macht und geschrieben, warum er unbedingt diesen Beruf erlernen möchte. So viel Engagement hat uns überzeugt und so freuen wir uns, Mathias auf seinem Weg der Ausbildung zu begleiten.

Mathias Weber. Auszubildender Koch. Die Bewerbungsmappe von Mathias war einzigartig. Er hat uns bildlich gezeigt, wie viel Freude ihm das Kochen macht und geschrieben, warum er unbedingt diesen Beruf erlernen möchte. So viel Engagement hat uns überzeugt und so freuen wir uns, Mathias auf seinem Weg der Ausbildung zu begleiten.

Andreas Albl. Chef-Patissier. Andreas ist ein Meister auf dem Gebiet der süßen Verführungen. Der Villacher mag es, neue Kreationen zu probieren und Sie als Gäste damit zu überraschen.

Andreas Albl. Chef-Patissier. Andreas ist ein Meister auf dem Gebiet der süßen Verführungen. Der Villacher mag es, neue Kreationen zu probieren und Sie als Gäste damit zu überraschen.

Lukas Wirnsberger. Auszubildender Gastronomiefachmann. Lukas kommt aus Rennweg und ist begeisterter Trompetenspieler. Außerdem hat er einen Hang zu Büchern und schmökert gerne in unserem Wortreich. Für die Ausbildung hat er sich den kreativen Beruf des Kochs und des Restaurantfachmannes ausgesucht.

Lukas Wirnsberger. Auszubildender Gastronomiefachmann. Lukas kommt aus Rennweg und ist begeisterter Trompetenspieler. Außerdem hat er einen Hang zu Büchern und schmökert gerne in unserem Wortreich. Für die Ausbildung hat er sich den kreativen Beruf des Kochs und des Restaurantfachmannes ausgesucht.

Lukas Taurer. Auszubildender Gastronomiefachmann. Bereits in der Schule hat Lukas das Kochen und Servieren begeistert. Aus diesem Grund hat er sich für eine fundierte Ausbildung in der Hotellerie entschieden. Eishockey zählt neben snowboarden und Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys.

Lukas Taurer. Auszubildender Gastronomiefachmann. Bereits in der Schule hat Lukas das Kochen und Servieren begeistert. Aus diesem Grund hat er sich für eine fundierte Ausbildung in der Hotellerie entschieden. Eishockey zählt neben snowboarden und Schlagzeug spielen zu seinen Hobbys.

Peter Tschuschnig.    Prokurist.  Als Prokurist ist Peter Tschuschnig Ansprechpartner für alles, was mit Haustechnik und Instandhaltung zu tun hat.

Peter Tschuschnig. Prokurist. Als Prokurist ist Peter Tschuschnig Ansprechpartner für alles, was mit Haustechnik und Instandhaltung zu tun hat.

Thomas Schaffer. Chef de rang. Das Gute liegt so nah - und so hat der aus dem Ort Turrach stammende Thomas den Hochschober als seinen Arbeitsplatz gewählt.

Thomas Schaffer. Chef de rang. Das Gute liegt so nah - und so hat der aus dem Ort Turrach stammende Thomas den Hochschober als seinen Arbeitsplatz gewählt.

Barbara Huber. Betreuung Frühstücks- und Mittagsbuffet. Barbara hat das Handwerkszeug für die Küche im Thermenhotel Ronacher gelernt. Nach einer Babypause ist sie nun wieder in ihren Beruf zurückgekehrt und verwöhnt und betreut sie beim Frühstück oder beim Mittagessen.

Barbara Huber. Betreuung Frühstücks- und Mittagsbuffet. Barbara hat das Handwerkszeug für die Küche im Thermenhotel Ronacher gelernt. Nach einer Babypause ist sie nun wieder in ihren Beruf zurückgekehrt und verwöhnt und betreut sie beim Frühstück oder beim Mittagessen.

Walter Scheiflinger. Auszubildendner Gastronomiefachmann. Schon als Kind hat Walter gerne seiner Mutter in der Küche geholfen. Deshalb war für ihn die Berufswahl sehr bald klar. Wenn er mit seiner vierjährigen Ausbildung als Gastronomiefachmann fertig ist, möchte er Erfahrungen im Ausland sammeln.

Walter Scheiflinger. Auszubildendner Gastronomiefachmann. Schon als Kind hat Walter gerne seiner Mutter in der Küche geholfen. Deshalb war für ihn die Berufswahl sehr bald klar. Wenn er mit seiner vierjährigen Ausbildung als Gastronomiefachmann fertig ist, möchte er Erfahrungen im Ausland sammeln.

Daniel Madrutter. Auszubildender Gastronomiefachmann.  Daniel wohnt ganz in der Nähe, denn bis nach Mitterdorf bei Patergassen ist es nur ein Katzensprung. Schon als Kind hat das Kochen auf ihn eine besondere Faszination ausgeübt und so macht er bei uns die Lehre zum Koch und Restaurantfachmann.

Daniel Madrutter. Auszubildender Gastronomiefachmann. Daniel wohnt ganz in der Nähe, denn bis nach Mitterdorf bei Patergassen ist es nur ein Katzensprung. Schon als Kind hat das Kochen auf ihn eine besondere Faszination ausgeübt und so macht er bei uns die Lehre zum Koch und Restaurantfachmann.

Annamaria Toth. Zimmerfee.  Die Heimatstadt von Annamaria ist Eishockeyfans ein Begriff. Die Mannschaft von Székesfehérvár in Ungarn ist schnell auf dem Eis und unsere Annamaria ebenso flott, wenn sie durch die Zimmer fegt und alles in Ordnung hält...

Annamaria Toth. Zimmerfee. Die Heimatstadt von Annamaria ist Eishockeyfans ein Begriff. Die Mannschaft von Székesfehérvár in Ungarn ist schnell auf dem Eis und unsere Annamaria ebenso flott, wenn sie durch die Zimmer fegt und alles in Ordnung hält...

Zbigniew Antoszczyszyn. Abwäscher. Zbeschek ist der Bruder von Jarek. Beide fühlen sich fernab ihrer Heimat sehr wohl bei uns und wir sind froh, dass wir für die Sauberkeit von unseren Tellern und Töpfen so fleißige Männer bei uns haben.

Zbigniew Antoszczyszyn. Abwäscher. Zbeschek ist der Bruder von Jarek. Beide fühlen sich fernab ihrer Heimat sehr wohl bei uns und wir sind froh, dass wir für die Sauberkeit von unseren Tellern und Töpfen so fleißige Männer bei uns haben.

Pinterest
Suchen