Pinterest
Papst Johannes XXIII. (Angelo Giuseppe Roncalli) - Sämtliche offiziellen Dokumente

Papst Johannes XXIII. (Angelo Giuseppe Roncalli) - Sämtliche offiziellen Dokumente

25. November 1881 – der spätere Papst Johannes XXIII. wird geboren

25. November 1881 – der spätere Papst Johannes XXIII. wird geboren

11. April 1963 – Papst Johannes XXIII. veröffentlicht „Über den Frieden auf Erden“

11. April 1963 – Papst Johannes XXIII. veröffentlicht „Über den Frieden auf Erden“

Ein Heiliger kann jeder werden * Papst Johannes XXIII * Gaisbauer Tyrolia 2014

Details zu Ein Heiliger kann jeder werden * Papst Johannes XXIII * Gaisbauer Tyrolia 2014

Ein Heiliger kann jeder werden * Papst Johannes XXIII * Gaisbauer Tyrolia 2014

Prince Rainier and Princess Grace of Monaco leave Basilica of St. Peter in Romes Vatican City on June 18, 1959 after their audience with Pope John XXIII.

graceandfamily: Prince Rainier and Princess Grace of Monaco leave Basilica of St. Peter in Romes Vatican City on June 1959 after their audience with Pope John XXIII.

Vatikan 2014 Gedenkmedaille Silber Heiligsprechung Papst Johannes Paul II + Johannes XXIII

Vatikan 2014 Gedenkmedaille Silber Heiligsprechung Papst Johannes Paul II + Johannes XXIII

Vatikan 2014 Gedenkmedaille Bronze Heiligsprechung Papst Johannes Paul II + Johannes XXIII

Vatikan 2014 Gedenkmedaille Bronze Heiligsprechung Papst Johannes Paul II + Johannes XXIII

Papst Johannes XXIII. war Enneagramm-Typus NEUN

Papst Johannes XXIII. war Enneagramm-Typus NEUN

Man gelangt anschließend in die Chambre Louis XIII, in dem Papst Johannes XXIII. empfangen wurde und schließlich in die Antichambre Matignon, die an die prestigeträchtige Verbindung zwischen den Familien Grimaldi und Matignon erinnert. Darauf folgt das Grand Vestibule, ein Vorzimmer mit Wänden aus Marmor und Stuck, das den Süd- mit dem Ostflügel verbindet und über eine große Marmortreppe in das Esszimmer und die Privatsalons führt.

Man gelangt anschließend in die Chambre Louis XIII, in dem Papst Johannes XXIII. empfangen wurde und schließlich in die Antichambre Matignon, die an die prestigeträchtige Verbindung zwischen den Familien Grimaldi und Matignon erinnert. Darauf folgt das Grand Vestibule, ein Vorzimmer mit Wänden aus Marmor und Stuck, das den Süd- mit dem Ostflügel verbindet und über eine große Marmortreppe in das Esszimmer und die Privatsalons führt.

Paus Johannes XXIII sterft in Vaticaanstad

VATICAN CITY -- On the night of Oct. Pope John XXIII did something so natural that it's astonishing it was so revolutionary at the time. He came to the window of the Vatican's Apos

Archbishop Bruno Heim. Nuntiatursekretär von Angelo Roncalli (dem späteren Papst Johannes XXIII) in Paris (1947–1950).

Archbishop Bruno Heim. Nuntiatursekretär von Angelo Roncalli (dem späteren Papst Johannes XXIII) in Paris (1947–1950).