Toblerone-Mousse Zutaten für 8-10 Toblerone-Mousse – 400g Toblerone – 500g Sahne – 50ml Milch Die Toblerone zunächst im Wasserbad schmelzen lassen. Die Milch in der Mikrowelle oder einem Topf erwärmen, aber nicht kochen. Esslöffelweise unter die geschmolzene Schokolade geben und am besten mit einem Schneebesen sauber unterrühren. Die Sahne schlagen und mit einem Kochlöffel unter die Schokomasse heben. Das Mousse in Schälchen füllen und bis zum Verzehr, aber mindestens vier Stunden, Mehr

Toblerone-Mousse mit nur 3 Zutaten

Toblerone-Mousse Zutaten für Toblerone-Mousse – Toblerone – Sahne – Milch Die Toblerone zunächst im Wasserbad schmelzen lassen. Die Milch in der Mikrowelle oder einem Topf erwärmen, aber nicht kochen. Esslöffelweise unter die geschm (Best Desserts)

Warnhinweis: Dieses Dessert birgt Suchtpotenzial! Solltet ihr zu den Menschen gehören, die kulinarischen Versuchungen nicht widerstehen können, denen es unmöglich ist, eine angebrochene Tafel Schok…

Warnhinweis: Dieses Dessert birgt Suchtpotenzial! Solltet ihr zu den Menschen gehören, die kulinarischen Versuchungen nicht widerstehen können, denen es unmöglich ist, eine angebrochene Tafel Schok… Mehr

Selbstgemachte gebrannte Walnüsse mit Zimt. Super lecker und schnell gemacht - Kochkarussell.com

Selbstgemachte gebrannte Walnüsse mit Zimt - Bloggerwichteln 2015

Selbstgmachte gebrannte Walnüsse aus vier Zutaten: Diese schnelle Leckerei schmeckt wie vom Weihnachtsmarkt und ist das perfekte Geschenk aus der Küche!

Was gibt's zu Silvester? Raclette natürlich! Damit du optimal vorbereitet bist und nichts schiefgeht, findest du hier alles für den perfekten Raclette-Abend.

Der große Raclette Guide - von Käse und heißen Pfännchen

Was gibt's zu Silvester? Raclette natürlich! Damit du optimal vorbereitet bist und nichts schiefgeht, findest du hier alles für den perfekten Raclette-Abend.

S'mores sind vor allem in den USA sehr beliebt und werden als Dessert oder im Sommer draußen am Lagerfeuer gegessen. Auch mit dem Raclette könnt ihr sie ganz einfach herstellen. Ihr braucht nur Butterkekse, dunkle Schokolade und Marshmallows. Zunächst einen Butterkeks ins Pfännchen legen, dann folgen Schokolade und Marshmallows. Ein weiterer Butterkeks kommt oben drauf und im Raclette-Gerät backen, bis die Marshmallows und die Schokolade zerlaufen sind. Ruck zuck zum Raclette Dessert - so…

Raclette Rezepte: Raclette Ideen die ihr so noch nicht kanntet

S'mores sind vor allem in den USA sehr beliebt und werden als Dessert oder im Sommer draußen am Lagerfeuer gegessen. Auch mit dem Raclette könnt ihr sie ganz einfach herstellen. Ihr braucht nur Butterkekse, dunkle Schokolade und Marshmallows. Zunächst einen Butterkeks ins Pfännchen legen, dann folgen Schokolade und Marshmallows. Ein weiterer Butterkeks kommt oben drauf und im Raclette-Gerät backen, bis die Marshmallows und die Schokolade zerlaufen sind. Ruck zuck zum Raclette Dessert - so…

„Das beste an dem Dessert ist, dass es schnell und einfach zuzubereiten ist“, findet Karen Landwehr. Damit die Himbeeren antauen können, bereitet die...

Himbeertraum

Nudeln bringen Abwechslung ins Pfännchen und eignen sich prima als Kartoffelersatz! So geht's: Vorgekochte Nudeln in die Pfännchen geben und mit euren Wunschzutaten (Gemüse, Saucen, Fleisch/Fisch,...) kombinieren. Voilà, schon habt ihr kleine Nudelgerichte gezaubert, die jeder nach seinem persönlichen Geschmack zusammenstellen kann.

Raclette Rezepte: Raclette Ideen die ihr so noch nicht kanntet

Nudeln bringen Abwechslung ins Pfännchen und eignen sich prima als Kartoffelersatz! So geht's: Vorgekochte Nudeln in die Pfännchen geben und mit euren Wunschzutaten (Gemüse, Saucen, Fleisch/Fisch,...) kombinieren. Voilà, schon habt ihr kleine Nudelgerichte gezaubert, die jeder nach seinem persönlichen Geschmack zusammenstellen kann.

Honig-Knoblauch-Lachs in Alufolie gegrillt

Sommerlich frisch und gesund: So leicht grillst du saftigen Fisch

Es muss nicht immer Fleisch sein. Testet doch einfach mal frischen Fisch auf eurem Grill. Wir haben für euch die leckersten Rezepte der Saison...

raclette_saucen_und_ein_paar_ideen_1

Raclette Saucen und ein paar Ideen

Bunte Pfännchen mit geschmolzenem Käse, saftig gegrilltes Fleisch - dazu dürfen ein paar leckere und schnell gemachte Raclette Saucen einfach nicht fehlen.

Brotaufstriche selber machen ist zu aufwendig? Erfahre wie du im Handumdrehen aus nur zwei Zutaten vegane und vegetarische Aufstriche herstellst!

1000 originelle Brotaufstriche aus nur zwei Zutaten

Frischkäse-Mango Zutaten: 200 g Frischkäse 50 g fein geschnittene, reife Mango Zubereitung: Zutaten verrühren, optional etwas Honig hinzufügen, falls die Mango nicht süß genug ist.

Pinterest
Suchen