1. FC Lok Leipzig mit Unterzahl-Sieg-Dreher gegen BFC Dynamo. In einem gutklassigen Fußball-Regionalliga-Match bezwang der 1. FC ...

1. FC Lok Leipzig mit Unterzahl-Sieg-Dreher gegen BFC Dynamo. In einem gutklassigen Fußball-Regionalliga-Match bezwang der 1. FC ...

Am 25. Spieltag in der Regionalliga Nordost haben sich Spitzenreiter Carl Zeiss Jena und die U 23 von Hertha BSC mit 2:2 getrennt. Im zweiten Spiel kam Viktoria Berlin trotz zweimaliger Führung gegen Aufsteiger Lokomotive Leipzig nicht über ein 3:3 hinaus.

Am 25. Spieltag in der Regionalliga Nordost haben sich Spitzenreiter Carl Zeiss Jena und die U 23 von Hertha BSC mit 2:2 getrennt. Im zweiten Spiel kam Viktoria Berlin trotz zweimaliger Führung gegen Aufsteiger Lokomotive Leipzig nicht über ein 3:3 hinaus.

Viktoria Berlin hat in der Regionalliga Nordost den dritten Sieg in Folge verpasst. In einer Nachholpartie vom 20. Spieltag gab es bei Hertha BSC II ein 1:1 (1:0). Viktorias Ümit Ergirdi hatte die Gäste in Führung gebracht. Fabio Mirbach glich in der Nachspielzeit aus.

Viktoria Berlin hat in der Regionalliga Nordost den dritten Sieg in Folge verpasst. In einer Nachholpartie vom 20. Spieltag gab es bei Hertha BSC II ein 1:1 (1:0). Viktorias Ümit Ergirdi hatte die Gäste in Führung gebracht. Fabio Mirbach glich in der Nachspielzeit aus.

Regionalliga

Regionalliga

Regionalliga Nordost: Der SV Babelsberg 03 unterliegt beim FC Viktoria 89 mit 1:2.

Regionalliga Nordost: Der SV Babelsberg 03 unterliegt beim FC Viktoria 89 mit 1:2.

25.03.2017, 14:00 Uhr, Regionalliga West, Leimbachstadion, 707 Zuschauer    Sportfreunde Siegen 1:1 (0:0) SC Wiedenbrück    http://knipser.koeln/?p=5168

25.03.2017, 14:00 Uhr, Regionalliga West, Leimbachstadion, 707 Zuschauer Sportfreunde Siegen 1:1 (0:0) SC Wiedenbrück http://knipser.koeln/?p=5168

Der nächste Verein mit finanziellen Problemen in der Regionalliga West . Alemannia Aachen reichte heute den Inselvonzantrag ein. Interessant: Die Option, gemeinsam mit einem starken Investor eine Rückkehr in den Profifußball anzustreben, scheiterte trotz guter sportlicher Leistung nicht zuletzt an der nach wie vor ablehnenden Haltung großer Teile von Fangruppierungen.

Der nächste Verein mit finanziellen Problemen in der Regionalliga West . Alemannia Aachen reichte heute den Inselvonzantrag ein. Interessant: Die Option, gemeinsam mit einem starken Investor eine Rückkehr in den Profifußball anzustreben, scheiterte trotz guter sportlicher Leistung nicht zuletzt an der nach wie vor ablehnenden Haltung großer Teile von Fangruppierungen.

Nach Aachen, Siegen und RWO: Auch RWE setzt den Rotstift an | Fußball - Regionalliga | RevierSport online

Nach Aachen, Siegen und RWO: Auch RWE setzt den Rotstift an | Fußball - Regionalliga | RevierSport online

Aufgrund finanzieller Probleme entschieden sich die Sportfreunde Siegen für einen freiwilligen Abstieg aus der Regionalliga West.

Aufgrund finanzieller Probleme entschieden sich die Sportfreunde Siegen für einen freiwilligen Abstieg aus der Regionalliga West.

Lüneburger SK Hansa -Lohmühle 2:2 - Regionalliga (4.liga)

Lüneburger SK Hansa -Lohmühle 2:2 - Regionalliga (4.liga)

Pinterest
Suchen