Der Clou an diesem Curry: Butternutkürbis macht das vegane Ragout gemeinsam mit exotischer Kokosmilch und einer Vielzahl an Gewürzen besonders cremig.

Cremiges Kürbis-Kokos-Curry – mit Würze durch den Herbst

Der Clou an diesem Curry: Butternutkürbis macht das vegane Ragout gemeinsam mit exotischer Kokosmilch und einer Vielzahl an Gewürzen besonders cremig. Kürbis, Hokkaido

Kokosmilch, Kokosraspeln, ein Hauch Zitrone und ein Klecks Mango-Bananen-Sauce machen aus dem urdeutschen Klassiker eine Nascherei à la Coco Loco.

Urlaubshunger? Kokosmilchreis mit Mango-Bananenpüree

Kokosmilch, Kokosraspeln, ein Hauch Zitrone und ein Klecks Mango-Bananen-Sauce machen aus dem urdeutschen Klassiker eine Nascherei à la Coco Loco Als Alternative kokosblüttenzucker.

Süßes als Hauptspeise – was könnte es Besseres geben? Ob klassisch mit Zimt und Zicker oder ausgefallen mit Kokosmilch: Wir sagen dir wie er gelingt.

Wie bei Oma: Milchreis selber machen

Süßes als Hauptspeise – was könnte es Besseres geben? Ob klassisch mit Zimt und Zicker oder ausgefallen mit Kokosmilch: Wir sagen dir wie er gelingt.

Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch. Dieses 30-Minuten Rezept ist schnell, einfach und unglaublich cremig - Kochkarussell.com

Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch

Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch. Dieses 30-Minuten Rezept ist schnell, einfach und unglaublich cremig - Kochkarussell.com

Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch. Dieses 30-Minuten Rezept ist schnell, einfach und unglaublich cremig - Kochkarussell.com

Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch

Einfaches Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch, gehackten Tomaten, Knoblauch, Zwiebel und Gewürzen: In einer halben Stunde auf dem Tisch & unglaublich cremig!

Dieses einfache Rezept für ein Garam Masala Hühnchen Curry mit Spinat ergibt ein aromatisches Abendessen. Es ist die leichte (low-fat) und gesunde Version des traditionellen indischen Butter Hühnchens. Dazu empfehle ich Vollkorn Basmati-Reis. Die Aromabringer sind viele Gewürze, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer. Die Tomaten liefern Umami (die fünfte Geschmacksrichtung) und die Kokosmilch macht das Hühnchen-Curry so wie ein typisch indisches Curry. Elle Republic

Garam Masala Hühnchen-Curry mit Spinat

Ein einfaches Rezept für ein indisches Garam Masala Hühnchen-Curry mit Spinat. Im Vergleich zum Original ist diese Version fettarm mit weniger Kalorien.

Kokos und Curry - dazu die Aromen von Koriander und Limette. Und der Crunch von Erdnüssen. Eine exotische Reise in die Küche Indiens.

Indisches Hähnchen auf Kokos-Reis

Zutaten 200 g Jasmin-Reis 1 Dose Kokosmilch 40 g Koriander 2 Limetten, Saft davon 2 Esslöffel Olivenöl 2 Hähnchenbrustfilets, halbiert 2 Esslöffel Currypulver 280 g Weißkohl, gehackt 30 g Kokosflocken (optional) 65 g Erdnüsse (optional)

Eine wunderbar cremige Sauce aus Kokosmilch und Erdnussbutter umschmeichelt Möhrengemüse und zarte Pute.

Puten-Erdnuss-Curry

Eine wunderbar cremige Sauce aus Kokosmilch und Erdnussbutter umschmeichelt Möhrengemüse und zarte Pute. Mehr

Diese Paella trumpft mit viel frischem Gemüse und knusprigen Cashewkernen auf - schmeckt auch als vegetarische Variante nach Sommer im Süden.

Bunte Gemüse-Paella mit gerösteten Cashewkernen

Zutaten 150 g Basmatireis 1 Zwiebel 1 gelbe Paprika 150 g Champignons 200 g Kirschtomaten 100 g grüne Bohnen 1 Knoblauchzehe 25 g Cashewkerne 1 Zitrone 1 g Paprika, edelsüß 1 g Kurkuma 100 g Sahnejoghurt Salz, Pfeffer Olivenöl Gemüsebrühe Bund Petersilie

Rundum gesund und vegan: Dieses würzige Curry steht in Windeseile auf deinem Esstisch. Es schmeckt aromatisch, würzig und nach einem Hauch von Urlaub.

Veganes Curry mit Kartoffeln und Kichererbsen

Rundum gesund und vegan: Dieses würzige Curry steht in Windeseile auf deinem Esstisch. Es schmeckt aromatisch, würzig und nach einem Hauch von Urlaub.

Pinterest
Suchen