Das ehemalige kulturelle und religiöse Zentrum ist für die dort entdeckten, historisch bedeutsamen Schriften bekannt.

Das ehemalige kulturelle und religiöse Zentrum ist für die dort entdeckten, historisch bedeutsamen Schriften bekannt.

Kronprinz Haakon und Mette-Marit Tjessem Høiby Ankunft in der Kathedrale für die religiöse Hochzeitszeremonie

Kronprinz Haakon und Mette-Marit Tjessem Høiby Ankunft in der Kathedrale für die religiöse Hochzeitszeremonie

Germaine Krull - Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Asien ihr Lebensmittelpunkt. Sie leitete bis 1966 das Hotel Oriental in Bangkok, in den Siebzigern lebte sie bei Exil-Tibetern in Indien. Diese religiöse tibetische Zeremonie nahm sie aber bereits 1960 auf.

Germaine Krull - Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Asien ihr Lebensmittelpunkt. Sie leitete bis 1966 das Hotel Oriental in Bangkok, in den Siebzigern lebte sie bei Exil-Tibetern in Indien. Diese religiöse tibetische Zeremonie nahm sie aber bereits 1960 auf.

Gergely Lantai-Csont durfte sich für sein Bild "The TataHonda sect" der zurückgezogen lebenden Tatahonda-Sekte im Kongo nähern. Diese Frauen haben sich für eine religiöse Zeremonie geschminkt.  |  © Gergely Lantai-Csont/2013 National Geographic Traveler Photo Contest

Gergely Lantai-Csont durfte sich für sein Bild "The TataHonda sect" der zurückgezogen lebenden Tatahonda-Sekte im Kongo nähern. Diese Frauen haben sich für eine religiöse Zeremonie geschminkt. | © Gergely Lantai-Csont/2013 National Geographic Traveler Photo Contest

Pinterest
Suchen