Toblerone-Mousse  Zutaten für 8-10 Toblerone-Mousse  – 400g Toblerone – 500g Sahne – 50ml Milch  Die Toblerone zunächst im Wasserbad schmelzen lassen. Die Milch in der Mikrowelle oder einem Topf erwärmen, aber nicht kochen. Esslöffelweise unter die geschmolzene Schokolade geben und am besten mit einem Schneebesen sauber unterrühren.  Die Sahne schlagen und mit einem Kochlöffel unter die Schokomasse heben. Das Mousse in Schälchen füllen und bis zum Verzehr, aber mindestens vier Stunden,

Toblerone-Mousse mit nur 3 Zutaten

Toblerone-Mousse Zutaten für 8-10 Toblerone-Mousse – 400g Toblerone – 500g Sahne – 50ml Milch Die Toblerone zunächst im Wasserbad schmelzen lassen. Die Milch in der Mikrowelle oder einem Topf erwärmen, aber nicht kochen. Esslöffelweise unter die geschmolzene Schokolade geben und am besten mit einem Schneebesen sauber unterrühren. Die Sahne schlagen und mit einem Kochlöffel unter die Schokomasse heben. Das Mousse in Schälchen füllen und bis zum Verzehr, aber mindestens vier Stunden,

Gesundes Vegetarisches Pasta Rezept - One Pot Pasta Primavera. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur einen Topf und neun Zutaten❤️

One Pot Pasta Primavera

Gesundes Vegetarisches Pasta Rezept - One Pot Pasta Primavera. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur einen Topf und neun Zutaten❤️

Du bist auf der Suche nach einem schnellen Pfannengericht, für das du nur wenige Zutaten brauchst? Unsere Zucchini-Pfanne "mediterran" eignet sich perfekt dafür! Fetakäse sorgt für die nötige Würze und macht das Gericht super schmackhaft.

Zucchini-Pfanne "mediterran"

Du bist auf der Suche nach einem schnellen Pfannengericht, für das du nur wenige Zutaten brauchst? Unsere Zucchini-Pfanne "mediterran" eignet sich perfekt dafür! Fetakäse sorgt für die nötige Würze und macht das Gericht super schmackhaft.

Deckel drauf und fertig! Die besten One-Pot Rezepte für Faule - STYLEBOOK.de

Deckel drauf und fertig! Die besten One-Pot Rezepte für Faule - STYLEBOOK.de

Diese Pfanne ist der Hammer. Hab ich gestern bereits nachgekocht! http://paulkliks.com/newsletter

Griechische Bohnen-Hack-Pfanne

Diese Pfanne ist der Hammer. Hab ich gestern bereits nachgekocht! http://paulkliks.com/newsletter

Du bist auf der Suche nach einem Hackfleisch-Gericht, das schnell zubereitet ist, mit wenig Geschirr auskommt und dazu noch der ganzen Familie schmeckt? Dann ist unsere Hackfleisch-Lauch-Pfanne mit Schupfnudeln das perfekte Rezept für dich!

Hackfleisch-Lauch-Pfanne mit Schupfnudeln

Du bist auf der Suche nach einem Hackfleisch-Gericht, das schnell zubereitet ist, mit wenig Geschirr auskommt und dazu noch der ganzen Familie schmeckt? Dann ist unsere Hackfleisch-Lauch-Pfanne mit Schupfnudeln das perfekte Rezept für dich!

Senfeier: 10g Butter, 80g Creme Fraîche, 60g Frischkäse, 50g Senf in Topf verrühren und erwärmen

Senfeier: 10g Butter, 80g Creme Fraîche, 60g Frischkäse, 50g Senf in Topf verrühren und erwärmen

Manchmal bleibt einfach nicht viel Zeit zum Kochen. Wie gut, dass es unsere schnellen Rezepte gibt, für die du nur 15 Minuten benötigst und trotzdem ein leckeres Gericht erhältst. Heute zeigen wir unsere cremige Gnocchi-Champignon-Pfanne, die wir mit Erbsen verfeinern.

Manchmal bleibt einfach nicht viel Zeit zum Kochen. Wie gut, dass es unsere schnellen Rezepte gibt, für die du nur 15 Minuten benötigst und trotzdem ein leckeres Gericht erhältst. Heute zeigen wir unsere cremige Gnocchi-Champignon-Pfanne, die wir mit Erbsen verfeinern.

One Pot Pasta Grundrezept. Schnell, einfach und genial gut - kochkarussell.com

One Pot Pasta Grundrezept - schnell, einfach und genial gut

Raffaello-Aufstrich: 125 g Butter, 100 g weiße Schokolade, 200 g Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch), 70 g Kokosraspeln.   Butter auf kleiner Flamme schmelzen und die Schokolade zugeben. Unter Rühren schmelzen lassen. Wenn die Schokolade komplett geschmolzen ist, den Topf vom Herd nehmen und die Kondensmilch mit einem Schneebesen unterrühren bis eine homogene Creme entstanden ist. Dann die Kokosraspeln unterrühren. In saubere Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Raffaello-Aufstrich: 125 g Butter, 100 g weiße Schokolade, 200 g Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch), 70 g Kokosraspeln. Butter auf kleiner Flamme schmelzen und die Schokolade zugeben. Unter Rühren schmelzen lassen. Wenn die Schokolade komplett geschmolzen ist, den Topf vom Herd nehmen und die Kondensmilch mit einem Schneebesen unterrühren bis eine homogene Creme entstanden ist. Dann die Kokosraspeln unterrühren. In saubere Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Pinterest
Suchen