Schnecken erfolgreich bekämpfen -  Schneckenkorn, Scheckenzäune, Bierfallen, Lockpflanzen oder gar Laufenten: Wir zeigen Ihnen was wirklich hilft, die alljährliche Schnecken-Plage im Garten einzudämmen.

Schnecken erfolgreich bekämpfen

Schnecken erfolgreich bekämpfen - Schneckenkorn, Scheckenzäune, Bierfallen, Lockpflanzen oder gar Laufenten: Wir zeigen Ihnen was wirklich hilft, die alljährliche Schnecken-Plage im Garten einzudämmen.

Mit den richtigen Pflanz-Kombinationen kannst du Schädlinge im Garten auf natürliche Weise fernhalten - ganz ohne chemische Hilfsmittel.

Statt Insektizid: diese Pflanzen helfen einander gegen Schädlinge

Mit den richtigen Pflanz-Kombinationen kannst du Schädlinge im Garten auf natürliche Weise fernhalten - ganz ohne chemische Hilfsmittel.

Vergiss chemische Spritzmittel, denn aus Pflanzen kannst du effektive, umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel gegen Schädlinge und Krankheiten selber machen.

Bio-Spritzmittel gegen Schädlinge und Pflanzenkrankheiten selber machen

Vergiss chemische Spritzmittel, denn aus Pflanzen kannst du effektive, umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel gegen Schädlinge und Krankheiten selber machen.

Wenn deine Beete von Schnecken befallen werden gibt es ein paar gute natürliche Lösungen, die deine Pflanzen schützen. Alles ohne chemische Hilfsmittel!

Mit diesen Tricks meiden Schnecken deine Gemüsebeete

Wenn deine Beete von Schnecken befallen werden gibt es ein paar gute natürliche Lösungen, die deine Pflanzen schützen. Alles ohne chemische Hilfsmittel!

Soda zur unkrautbekampfung

Soda zur unkrautbekampfung

Natron als effektives Mittel gegen Blattläuse und Pflanzenpilze

Natron als effektives Mittel gegen Blattläuse und Pflanzenpilze

ogisch. Natron ist doch das Wundermittel schlechthin. Mich wundert es deshalb nicht, dass es auch als Mittel gegen Blattläuse, Sternrußtau und Mehltau verwendet werden kann.

1.Die Basis bildet ein engmaschiges Drahtgitter; Wühlmäuse und andere Schädlinge dringen nicht so schnell ein  2.Es folgt eine Schicht grober Bestandteile wie gehäckselte Äste von Bäumen und Sträuchern; sie sorgen für eine gute Durchlüftung des Beetes, das aufgeschichtete Material kann besser und schneller verrotten 3.Gartenabfälle, Grasschnitt und Stroh  4.Normale Gartenerde, sie muss nicht besonders hochwertig sein 5.Reifer Kompost 6.Hochwertige Blumenerde

Das Hochbeet - Bauen, Bepflanzen und Pflegen

1.Die Basis bildet ein engmaschiges Drahtgitter; Wühlmäuse und andere Schädlinge dringen nicht so schnell ein 2.Es folgt eine Schicht grober Bestandteile wie gehäckselte Äste von Bäumen und Sträuchern; sie sorgen für eine gute Durchlüftung des Beetes, das aufgeschichtete Material kann besser und schneller verrotten 3.Gartenabfälle, Grasschnitt und Stroh 4.Normale Gartenerde, sie muss nicht besonders hochwertig sein 5.Reifer Kompost 6.Hochwertige Blumenerde

Hausmittel gegen Wildkräuter, Moos und Flechten

Hausmittel gegen Wildkräuter, Moos und Flechten

Rhabarber - Tipps zum Anbau und zur Ernte vom Gartenratgeber

Rhabarber – Anbau und Pflege

Rhabarber - Tipps zum Anbau und zur Ernte vom Gartenratgeber

So tricksen Sie Läuse im Garten aus. Naturnah gärtnern ohne Chemie.

So tricksen Sie Läuse im Garten aus. Naturnah gärtnern ohne Chemie.

Pinterest
Suchen