Garten mit Schatten Pflanzen - Prachtspieren (Astilbe) Aber auch unter Nadelbäumen werden sich die Prachtspieren wohlfühlen. Kombinieren Sie sie am besten mit Farnen, Funkien, der Iris, Bergenien oder dem Storchschnabel.

les Astilbes sont des plantes d’ombre à fleurs délicates roses

Schattenpflanzen – der Schattenplatz als kleine Oase | GartenMagazine.de

Hostas and ferns - like my side yard but more interest with variegated leaves and a few dark plants

Die Haselwurz (Asarum europaeum) ist eine heimische Wildstaude mit nierenförmigen, dunkelgrün glänzenden Blättern und unauffälligen braunroten Blüten, die von März bis April erscheinen. Die nur zehn Zentimeter hohe wintergrüne Staude eignet sich sehr gut für ruhige, flächige Bepflanzungen im Halbschatten und Schatten unter Gehölzen. Die Haselwurz braucht einen humus- und nährstoffreichen, kalkhaltigen Boden. Sie verträgt vorübergehende Trockenheit, aber keine intensive Wintersonne. Eine…

Die besten immergrünen Bodendecker

Die Haselwurz (Asarum europaeum) ist eine heimische Wildstaude mit nierenförmigen, dunkelgrün glänzenden Blättern und unauffälligen braunroten Blüten, die von März bis April erscheinen. Die nur zehn Zentimeter hohe wintergrüne Staude eignet sich sehr gut für ruhige, flächige Bepflanzungen im Halbschatten und Schatten unter Gehölzen. Die Haselwurz braucht einen humus- und nährstoffreichen, kalkhaltigen Boden. Sie verträgt vorübergehende Trockenheit, aber keine intensive Wintersonne. Eine…

Schattenbeet: Attraktive und dauerhafte Schattenstauden wie Purpurglöckchen, Prachtspiere, Funkie und Bergenie bilden spannende Farb- und Formkontraste und passen in jeden Garten. Geschwungene Grasbänder der immergrünen Japan-Segge bringen eine zeitlose Formgestalt ins Beet und bodendeckende Pflanzen wie Elfenblume und Immergrün bilden ganzjährig dekorative blühende Teppiche. Schattenverträgliche Ball-Hortensien geben dem Beet elegante Ankerpunkte.

Garteninspiration

Schattenbeet: Attraktive und dauerhafte Schattenstauden wie Purpurglöckchen, Prachtspiere, Funkie und Bergenie bilden spannende Farb- und Formkontraste und passen in jeden Garten. Geschwungene Grasbänder der immergrünen Japan-Segge bringen eine zeitlose Formgestalt ins Beet und bodendeckende Pflanzen wie Elfenblume und Immergrün bilden ganzjährig dekorative blühende Teppiche. Schattenverträgliche Ball-Hortensien geben dem Beet elegante Ankerpunkte.

Schafgarbe Summer Berries

Hitparade der besonders langblühenden Stauden

Ein Schweizer Garten: Schattenstauden

Ein Schweizer Garten: Schattenstauden

Sie suchen eine unkomplizierte Lösung unter einem Baum oder in einer schattigen Ecke, wo eigentlich nichts wächst? Mit unseren Schattenstauden lässt sich so eine Problemstelle dekorativ begrünen. Beetgröße: L2,5 m x B1 m (2,5...

Sie suchen eine unkomplizierte Lösung unter einem Baum oder in einer schattigen Ecke, wo eigentlich nichts wächst? Mit unseren Schattenstauden lässt sich so eine Problemstelle dekorativ begrünen. Beetgröße: L2,5 m x B1 m (2,5...

Saxifraga urbium, schildersverdriet. Bodembedekker, groenblijvend. Schaduw-halfschaduw, hoogte: 30cm, bloei: mei-juni.

Saxifraga x urbium. Ideal for deep or partial shade in a moist but well drained soil.

Wissenswertes über die Akelei https://freudengarten.de/show/83 #Akelei, #Staude

Akelei - filigrane Blume im Garten

Wissenswertes über die Akelei https://freudengarten.de/show/83 #Akelei, #Staude

Aruncus dioicus, Astrantia major, hosta: planting for a woodland setting

Aruncus dioicus, Astrantia major, hosta: planting for a woodland setting

Wer es Grün und Blühend haben möchte und das ohne großen Aufwand, der kommt an dieser kleinen Staude nur schwer vorbei.Der Reiherschnabel ist nicht nur immergrün und hat aus diesem Grund auch im Winter einen hohen Zierwert, er begistert uns außerdem besonders lange mit einer Vielzahl an weißen, leicht rot geäderten Blüten und zwar von Mai bis September.Das immergrüne Laub ist schön dunkelgrün, sodass die vielen Blüten noch schöner zur Geltung kommen.

Wer es Grün und Blühend haben möchte und das ohne großen Aufwand, der kommt an dieser kleinen Staude nur schwer vorbei.Der Reiherschnabel ist nicht nur immergrün und hat aus diesem Grund auch im Winter einen hohen Zierwert, er begistert uns außerdem besonders lange mit einer Vielzahl an weißen, leicht rot geäderten Blüten und zwar von Mai bis September.Das immergrüne Laub ist schön dunkelgrün, sodass die vielen Blüten noch schöner zur Geltung kommen.

Funkien, Hosta - Pflanzen, Pflege, Vermehrung und Sorten

Funkien, Hosta - Pflanzen, Pflege, Vermehrung und Sorten

Sehr wuchsfreudig bietet dicht belaubter Hopfen Wind- und Sichtschutz von April bis Oktober. Die Staude gedeiht auch im Schatten, die attraktiven, hellgrünen Früchte eigenen sich prima zur Deko

Die besten Kletterpflanzen für den Balkon

Sehr wuchsfreudig bietet dicht belaubter Hopfen Wind- und Sichtschutz von April bis Oktober. Die Staude gedeiht auch im Schatten, die attraktiven, hellgrünen Früchte eigenen sich prima zur Deko

Pinterest
Search