Pflanzen breiten sich rasch im Garten aus und schnell verwandelt sich alles in ein wildes Durcheinander. Um dies zu verhindert empfiehlt es sich, den Garten zu strukturieren und in einzelne Abschnitte zu gliedern.

Pflanzen breiten sich rasch im Garten aus und schnell verwandelt sich alles in ein wildes Durcheinander. Um dies zu verhindert empfiehlt es sich, den Garten zu strukturieren und in einzelne Abschnitte zu gliedern.

Immerblühendes Beet - Seite 2 - Mein schöner Garten

Gestaltungstipps für ein immerblühendes Beet

Immerblühendes Beet - Seite 2 - Mein schöner Garten

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata),  3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel

Rosa Pampasgras - Frühjahrs-Rabatt-Aktion

Rosa Pampasgras - Frühjahrs-Rabatt-Aktion

Dahlien lassen sich in Rabatten und Kübeln sehr gut mit Stauden kombinieren. Hier ist die gesamte Bepflanzung in Pink und Lila gehalten.

Dahlien lassen sich in Rabatten und Kübeln sehr gut mit Stauden kombinieren. Hier ist die gesamte Bepflanzung in Pink und Lila gehalten.

Der Staudengarten kann viele Gesichter haben – mal erscheint er in einem bunten, verspielten Blütenkleid, mal bezirzt er durch ein edel anmutendes Blütengewand.

Der Staudengarten kann viele Gesichter haben – mal erscheint er in einem bunten, verspielten Blütenkleid, mal bezirzt er durch ein edel anmutendes Blütengewand.

Ein Traum in Purpur und Silber - Stauden | Blumengarten - Gartenpraxis - Mein Garten - gartenflora.de

Ein Traum in Purpur und Silber - Stauden | Blumengarten - Gartenpraxis - Mein Garten - gartenflora.de

Wunderkugeln fürs Staudenbeet - Gartenzauber

Zierlauch: Wunderkugeln fürs Staudenbeet

Wunderkugeln fürs Staudenbeet - Gartenzauber

Einfacher Vorgarten  Die bodendeckende Bepflanzung bildet einen Dreiklang aus dem Spierstrauch „Firelight“, dem blaulilafarbenen Salbei „Ostfriesland“ und dem Lavendel „Dwarf Blue“. Von Juni bis September erweist sich der Gartenoder Ziersalbei als ein unermüdlicher Blüher, der mit seinen blauen bis violetten Scheinähren (Nachblüte nach Schnitt) einen schönen Blütenteppich bildet und dem angenehm duftenden Lavendel die Bienen abwirbt.

Garteninspiration

Einfacher Vorgarten Die bodendeckende Bepflanzung bildet einen Dreiklang aus dem Spierstrauch „Firelight“, dem blaulilafarbenen Salbei „Ostfriesland“ und dem Lavendel „Dwarf Blue“. Von Juni bis September erweist sich der Gartenoder Ziersalbei als ein unermüdlicher Blüher, der mit seinen blauen bis violetten Scheinähren (Nachblüte nach Schnitt) einen schönen Blütenteppich bildet und dem angenehm duftenden Lavendel die Bienen abwirbt.

Nicht nur die Bienen wissen den Schlangen-Knöterich zu schätzen. Seine Blüten und Früchte sind essbar und seine Wurzel kannst du für die Gesundheit nutzen.

Schlangen-Knöterich

Nicht nur die Bienen wissen den Schlangen-Knöterich zu schätzen. Seine Blüten und Früchte sind essbar und seine Wurzel kannst du für die Gesundheit nutzen.

Pinterest
Suchen