Steve Mc Queen Motorrad

Passeport de Steve McQueen valable du 3 juillet 1975 au 2 juillet 1980.

Passeport de Steve McQueen valable du 3 juillet 1975 au 2 juillet 1980.

Gefällt 58 Mal, 2 Kommentare - Angie Bredy (@angiebredy_x62) auf Instagram: „Yep  #mpspeedshop #stevemcqueen #motorcycle #speed #ride #moto“

Gefällt 58 Mal, 2 Kommentare - Angie Bredy (@angiebredy_x62) auf Instagram: „Yep #mpspeedshop #stevemcqueen #motorcycle #speed #ride #moto“

In der Londoner Atlas Gallery zollte jetzt eine Ausstellung Steve McQuee Tribut. Der Fotograf John Dominis begleite McQueen uns seine damalige Frau Neile Admas.

Ausstellung über Steve McQueen in London

In der Londoner Atlas Gallery zollte jetzt eine Ausstellung Steve McQuee Tribut. Der Fotograf John Dominis begleite McQueen uns seine damalige Frau Neile Admas.

2wheelfeel: chrisgaffey: the man.                                                                                                                                                                                 Mehr

Steve McQueen auf seinem Triumph Bonneville am Set von The Great Escape, Bavaria Filmstudios, südlich von München, im Mai 1962

Der "King of Cool" oder "Mister Vollgas" www.motorradonline.de

Portrait: Steve McQueen

MOTORRAD online - Vermischtes - Der "King of Cool" ist seit über 30 Jahren tot. Doch seine Popularität nimmt eher noch zu. Mit ein Grund dafür: Steve McQueen spielte nicht nur den Rennfahrer, er war tatsächlich Mr. Vollgas durch und durch.

Pinterest
Suchen