Stricken erste masche

Randmaschen sauber mit verschiedenen Möglichkeiten gearbeitet, ergeben glatte Ränder, die das Zusammennähen der Strickteile am Ende erleichtern

Randmaschen sauber mit verschiedenen Möglichkeiten gearbeitet, ergeben glatte Ränder, die das Zusammennähen der Strickteile am Ende erleichtern Mehr

Kein Strickstück ohne Randmasche – eine ist schließlich immer die erste beziehungsweise die letzte Masche auf der Nadel! Aber wusstet Ihr, dass die Art und Weise, wie sie gearbeitet werden, das Aussehen und die Funktionalität der entstehenden Ränder beeinflusst? Wir zeigen Euch hier vier verschiedene Varianten für unterschiedlichste Zwecke!

Wahrscheinlich gibt es bei kaum einer Stricktechnik so viele unterschiedliche Möglichkeiten wie bei Randmaschen. Für jeden Verwendungszweck gibt es meistens nicht nur eine, sondern gleich mehrere... weiterlesen

Super süße 3D Häkelblumen zum selber machen

DIY - Häkelblumen 3D

5 Lm zum Ring- 1 Lm 11 Fm in den Ring- mit Km in erste Fm schließen- 4 Lm- in nächste Fm 5 DStbPuffmaschen- Km in nä Fm- Km in nä Fm- neues Blütenblatt in selbe Fm

Vorbemerkung: Dieses Tuch ist für Einsteiger und jene, die keine linken Maschen mögen hervorragend geeignet. Es besteht nur aus rechten Maschen und Fallmaschen. Es ist sehr leicht in der Größe zu v...

Vorbemerkung: Dieses Tuch ist für Einsteiger und jene, die keine linken Maschen mögen hervorragend geeignet. Es besteht nur aus rechten Maschen und Fallmaschen. Es ist sehr leicht in der Größe zu v... Mehr

Beginne mit einem Fadenring, in den zunächst eine Luftmasche und dann 6 feste Maschen gehäkelt werden. Ziehe fest am Anfangsfaden, damit sich der Kreis zusammenzieht. In der 2. Runde häkelst Du immer zwei feste Maschen in eine feste Masche = 12 Maschen. Damit Du immer weißt, wann Deine Runde beginnt und endet, markiere Dir den Rundenbeginn mit einem Kontrastfaden, indem Du diesen vor die erste Masche legst.

Beginne mit einem Fadenring, in den zunächst eine Luftmasche und dann 6 feste Maschen gehäkelt werden. Ziehe fest am Anfangsfaden, damit sich der Kreis zusammenzieht. In der 2. Runde häkelst Du immer zwei feste Maschen in eine feste Masche = 12 Maschen. Damit Du immer weißt, wann Deine Runde beginnt und endet, markiere Dir den Rundenbeginn mit einem Kontrastfaden, indem Du diesen vor die erste Masche legst.

Loop-Schal-stricken-Anleitung-kostenlos-Loop-Schal-die-Erste-schwarz-Perlmuster Kopie Kopie

Loop Loop-Schal-stricken-Anleitung-kostenlos-Loop-Schal-die-Erste-schwarz-Perlmuster Kopie Kopie

Pinterest
Suchen