Es tritt so mancher an ein Werk heran, mit der Absicht, sich ein Urteil darüber zu bilden. Dies ist ein töricht Unterfangen, denn eben dadurch, daß er sich bemüht, sich über alles, was er empfindet, sofort Rechenschaft zu geben, reißt er sich stets vom Zauber los, der ihn umfangen will — und sein Urteil wird kalt. (Rainer Maria Rilke)

Zitate von Rainer Maria Rilke - Es tritt so mancher an ein Werk heran, mit der Absicht, sich ein Urteil darüber zu bilden. Dies ist ein töricht...

Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. (Leonardo da Vinci)

Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht. (Leonardo da Vinci)

Um eines Wortes willen wird ein Mensch für weise gehalten, um eines Wortes willen für töricht. Wir sollten sorgsam sein in dem, was wir sagen. ... gefunden auf https://www.geheimekraft.de/spruch/386

Um eines Wortes willen wird ein Mensch für weise gehalten, um eines Wortes willen für töricht. Wir sollten sorgsam sein in dem, was wir sagen.

Zitate und Sprüche Leonardo da Vinci

Zitate und Sprüche Leonardo da Vinci

Steve Jobs berühmteste Rede in Deutsch - Motivation und Leidenschaft pur!

DER Weg zum MenschSEIN – Verrückte, Außenseiter, Rebellen, Unruhestifter sind die wahren Helden

Steve Jobs hielt im Juni 2005 seine wahrscheinlich berühmteste und motivierendste Rede auf der Abschlussfeier der Stanford University im kalifornischen Palo ...

Never have I dealt with anything more difficult than my own soul. #scorpio ich habe Dir weh getan. Das bereue ich jeden Scheiss verdammten Tag. Zeig mir bitte Deine Weißglut: Sie ist mir lieber als Deine kalte Schuler. Das darf nicht das Ende sein. Wir sind Menschen mit Herzen am richtigen Platz... Es ist töricht von mir gewesen, ich weiss.

Never have I dealt with anything more difficult than my own soul. #scorpio ich habe Dir weh getan. Das bereue ich jeden Scheiss verdammten Tag. Zeig mir bitte Deine Weißglut: Sie ist mir lieber als Deine kalte Schuler. Das darf nicht das Ende sein. Wir sind Menschen mit Herzen am richtigen Platz... Es ist töricht von mir gewesen, ich weiss.

Wie töricht sind die Menschen, die glauben, daß die Liebe die Frucht eines langen Zusammenseins ist und aus ständiger Gemeinsamkeit hervorgeht. Die Liebe ist vielmehr eine Tochter des geistigen Einverständnisses. Und wenn dieses Einverständnis nicht in einem einzigen Augenblick entsteht, so wird es weder in Jahren noch in Jahrhunderten entstehen. - Zitat von Khalil Gibran

Weise Wortwahl teilt Zitate, Weisheiten, Aphorismen, Sprüche und Beiträge, die das Herz (be)rühren und den Verstand fo(ö)rdern.

Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht.

Wer nicht kann, was er will, muss wollen, was er kann. Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht.

"Denken ohne zu lernen ist töricht. Lernen ohne zu denken ist gefährlich." (Laotse)

"Denken ohne zu lernen ist töricht. Lernen ohne zu denken ist gefährlich." (Laotse)

Pinterest
Suchen