Vegan, vollwertig, exotisch - Zeit: 30 Min. - Schwierigkeit: leicht Zugegeben, mein Spinat-Kichererbsen-Curry ist kein traditionelles indisches Gericht. Ich verwende dafür Currypulver, das auf die britische Kolonialzeit im 18. Jahrhundert zurückgeht und den indischen Masalas nachempfunden ist. In Indien ist Currypulver aber kaum bekannt. Wer es authentischer mag, nimmt stattdessen zum Beisp ...

Dieses Spinat-Kichererbsen-Curry ist zwar nicht nicht authentisch indisch, kann aber ganz einfach zubereitet werden und schmeckt zum Reinsetzen gut.

Mango-Chutney, das wohl hierzulande prominenteste aller Chutneys - und vielleicht das Beste, was man aus überreifen Mangos machen kann.

Traditionelles Mango-Chutney

Mango-Chutney, das wohl hierzulande prominenteste aller Chutneys - und vielleicht das Beste, was man aus überreifen Mangos machen kann.

Palak Paneer, selbst gemachter indischer Frischkäse mit Spinat, Tomaten und indischen Gewürzen. Schnell, einfach und sehr lecker!

Palak Paneer Rezept

Palak Paneer ist ein traditionelles indisches Gericht: Frischkäse mit Spinat, Tomaten und Gewürzen. Schnell, einfach und sehr lecker!

Ait Ben Haddou ist ein traditionelles Berberdorf in Marokko, das durch seine schöne Bauweise Touristen und Hollywood gleichermaßen anzieht.

Ait Ben Haddou - Das wohl schönste Berberdorf in Marokko

Ait Ben Haddou ist ein traditionelles Berberdorf in Marokko, das durch seine schöne Bauweise Touristen und Hollywood gleichermaßen anzieht.

Rotkohl ist ein sehr traditionelles Gemüse – an Weihnachten 2011 hab ich dieses Rezept von Alfons Schuhbeck ausprobiert und war begeistert! Karamellisierter Zucker, besondere Gewürze – ein vollkommen neues Rotkohl-Geschmackserlebnis! Hab es auch an Alfons Schuhbeck zurück gemeldet (per E-Mail) und er hat mit DANK (telefonisch – durch eine Mitarbeiterin) geantwortet!

Hier finden Sie ein veganes Rezept zur Zubereitung eines fruchtigen Rotkohls. Der Rotkohl verfügt über einen leicht süsslichem Geschmack, so dass er ausgezeichnet mit den fruchtigen Aromen von Äpfeln, Johannisbeeren und Kirschen harmoniert.

Vegan, vollwertig, exotisch - Zeit: 30 Min. - Schwierigkeit: leicht Zugegeben, mein Spinat-Kichererbsen-Curry ist kein traditionelles indisches Gericht. Ich verwende dafür Currypulver, das auf die britische Kolonialzeit im 18. Jahrhundert zurückgeht und den indischen Masalas nachempfunden ist. In Indien ist Currypulver aber kaum bekannt. Wer es authentischer mag, nimmt stattdessen zum Beisp ...

Dieses Spinat-Kichererbsen-Curry ist zwar nicht nicht authentisch indisch, kann aber ganz einfach zubereitet werden und schmeckt zum Reinsetzen gut.

Indisch-kochen-traditionelles-indisches-Essen

Indisches Essen ist die Mannigfaltigkeit schlechthin. Denn dort sind üblicherweise super viele Geschmacksrichtungen und Aromas gemischt. Also...

Palak Paneer ist ein traditionelles indisches Gericht: Frischkäse mit Spinat, Tomaten und Gewürzen. Schnell, einfach und sehr lecker!

Palak Paneer Rezept

Palak Paneer ist ein traditionelles indisches Gericht: Frischkäse mit Spinat, Tomaten und Gewürzen. Schnell, einfach und sehr lecker!

Gajar ka Halwa ist ein traditionelles Punjab-Dessert, das aus Karotten und Sahne zubereitet wird. Als Halva bezeichnet man eine Süßspeise in Form einer dickgerührten Paste oder eines Auflaufs. Halva ist in der asiatischen Küche eine sehr beliebte und gängige Nachspeise. Serviert wird Gajar ka Halwa meistens warm, direkt nach dem Hauptgericht. Mit den richtigen Zutaten und

Gajar ka Halwa ist ein traditionelles Punjab-Dessert, das aus Karotten und Sahne zubereitet wird. Als Halva bezeichnet man eine Süßspeise in Form einer dickgerührten Paste oder eines Auflaufs. Halva ist in der asiatischen Küche eine sehr beliebte und gängige Nachspeise. Serviert wird Gajar ka Halwa meistens warm, direkt nach dem Hauptgericht. Mit den richtigen Zutaten und

Pinterest
Suchen