Trennung Beweggründe

Interview mit Blumfeld : „Geile Songs, geile Stimmung“

Vor sieben Jahren hat sich die Band Blumfeld getrennt. Völlig überraschend geht das Trio jetzt wieder auf Tour. Über die Beweggründe der Trennung, das "Comeback" und über ...

Donots 2014: Alex Siedenbiedel im Interview, Guido Knollmann, Ingo Knollmann, Jan-Dirk Poggemann und Eike Herwig (v.l.) sehen gelassen, aber auch gespannt, dem Heimspiel in der Halle Münsterland entgegen. Anfang des kommenden Jahres erscheint das neue Album des münsterländischen Fünfers.

Im Februar erscheint das neue Album der Donots. Mit „Karacho“ soll das bereits zehnte Werk des Quintetts in den Charts einschlagen. Vorher aber geben sie ihr obligatorisches Konzert in der ...

„Fründe ston zesamme“: Die US-amerikanische Postcore-Institution Boysetsfire mit ihrem Bassisten Robert Ehrenbrand (l.).

„Fründe ston zesamme“: Die US-amerikanische Postcore-Institution Boysetsfire mit ihrem Bassisten Robert Ehrenbrand (l.).

„Eat The Gun“: Drummer Gereon Homann, Sänger und Gitarrist Hendrik Wippermann und Bassist Peter Bergmüller (v.l.) bringen Ende August ihr fünftes Album auf dem Markt, das sie auch auf zwei Konzerten in Münster vorstellen.

Eat The Gun sind eine der beständigsten Rockgrößen aus Münster. 13 Jahre existiert die Band mittlerweile. Sie hat sogar in Wacken gespielt. Jetzt erscheint mit „Howlinwood“ ihr ...

Die Donots vor ihrem „Heimspiel“ in Münster : „Wir haben Knoten in den Beinen“

Die Donots blicken zurück auf das erfolgreichste Jahr ihrer Bandgeschichte. Am Samstag Dezember, Halle Münsterland) krönen sie es mit dem größten Konzert ihrer Karriere. Mit ...

Schriftsteller Axel Hacke im Interview: Der Grönemeyer der Kolumne liest in Münster

Seit über 20 Jahren schreibt Axel Hacke Kolumnen für die Süddeutsche Zeitung. Bekannt geworden ist er insbesondere durch seine „Handbücher des Verhören“ wie „Der weiße Neger ...

Coal Creek aus Münster: Rolf Hering, Julian Breucker, Simon Kempner und Hendrik Müller-Späth (v.l.) sind von amerikanischem Alternative Rock beeinflusst und wollen jetzt mit ihrem ersten Album durchstarten.

Coal Creek aus Münster: Rolf Hering, Julian Breucker, Simon Kempner und Hendrik Müller-Späth (v.l.) sind von amerikanischem Alternative Rock beeinflusst und wollen jetzt mit ihrem ersten Album durchstarten.

Jim Kerr, Sänger der Simple Minds (2.v.l.) im Interview. Das Quintett aus Schottland war bereits in diesem Jahr zu Gast im Jovel und stattet erneut Münsters Location im Februar des kommenden Jahres einen Besuch ab.

Jim Kerr, Sänger der Simple Minds im Interview. Das Quintett aus Schottland war bereits in diesem Jahr zu Gast im Jovel und stattet erneut Münsters Location im Februar des kommenden Jahres einen Besuch ab.

Plattenlabels aus Münster : Ring of Fire Records: Do-it-yourself unterm Dachboden

Im fünften Teil der Serie "Plattenlabels aus Münster" stellen wir ein kleines Label vor, das seit knapp zwei Jahren existiert. Eine One-Man-Show, die vom Kreuzviertel ...

Pinterest
Suchen