DSH-Prüfung und DSH-Kurse - Institut für Deutsche Philologie - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

DSH-Prüfung und DSH-Kurse - Institut für Deutsche Philologie - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Pharmazie (Staatsexamen)  Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald In verschiedenen Berufsfeldern erfüllen Sie als selbständiger oder angestellter Apotheker verantwortungsvolle, hoheitliche Aufgaben. Zu nennen sind hier insbesondere die Entwicklung, Herstellung, Prüfung, Beurteilung und Abgabe von Arzneimitteln, die Sammlung, Bewertung und Vermittlung von Informationen, beispielweise über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln, und die Beratung über die Anwendung von Arzneimitteln.

Pharmazie (Staatsexamen) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald In verschiedenen Berufsfeldern erfüllen Sie als selbständiger oder angestellter Apotheker verantwortungsvolle, hoheitliche Aufgaben. Zu nennen sind hier insbesondere die Entwicklung, Herstellung, Prüfung, Beurteilung und Abgabe von Arzneimitteln, die Sammlung, Bewertung und Vermittlung von Informationen, beispielweise über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln, und die Beratung über die Anwendung von Arzneimitteln.

Oktober-Dezember 2011 - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Oktober-Dezember 2011 - Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Greifswalder Studie: Deutsche Schüler motivieren sich untereinander zum Lernen  Deutsche Schüler motivieren sich selbst zum Lernen sowie über die Beziehung zu ihren Mitschülern. Das ist das Ergebnis der internationalen Studie Sozio-Emotionale Lernfaktoren (SELF) der Universität Greifswald. Dabei gingen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Frage nach, welche Rolle jeweils die Mitschüler und die Lehrer im Motivationsprozess einnehmen.

Greifswalder Studie: Deutsche Schüler motivieren sich untereinander zum Lernen Deutsche Schüler motivieren sich selbst zum Lernen sowie über die Beziehung zu ihren Mitschülern. Das ist das Ergebnis der internationalen Studie Sozio-Emotionale Lernfaktoren (SELF) der Universität Greifswald. Dabei gingen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Frage nach, welche Rolle jeweils die Mitschüler und die Lehrer im Motivationsprozess einnehmen.

Foto Pharmazie Universität Greifswald

Foto Pharmazie Universität Greifswald

„Jacob Wallenius. Einige Begebenheiten meines Lebens“ - Publikation des Lehrstuhls für Nordische Geschichte. Die Autobiographie gehört zu den wenigen literarisch anspruchsvoll gestalteten Selbstzeugnissen aus der Zeit von Schwedisch-Pommern. Immer wieder gewährt Wallenius in seiner Niederschrift auch einzigartige Einblicke in das akademische Leben der #universität #greifswald. #universität #university #history #geschichte

„Jacob Wallenius. Einige Begebenheiten meines Lebens“ - Publikation des Lehrstuhls für Nordische Geschichte. Die Autobiographie gehört zu den wenigen literarisch anspruchsvoll gestalteten Selbstzeugnissen aus der Zeit von Schwedisch-Pommern. Immer wieder gewährt Wallenius in seiner Niederschrift auch einzigartige Einblicke in das akademische Leben der #universität #greifswald. #universität #university #history #geschichte

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald „Rubenowplatz Greifswald“ von Markus Studtmann - privat. Über Wikimedia Commons.

Germany offers free college tuition to U. and international students - All German universities are now free to Americans and all other international students. The last German state to charge tuition at its universities struck down the fees this week.

Emigranten der Medizinischen Universitätsklinik Greifswald in der Zeit des Nationalsozialismus    ::  An der Medizinischen Klinik der Universität Greifswald waren unter dem Direktorat von Morawitz, Straub und Katsch im Zeitraum von 1919 bis 1935 drei Assistenten mit einem jüdischen familiären Hintergrund tätig: Victor van der Reis (von 1919 bis 1928), Heinrich Lauber (von 1927 bis 1933) und Alfred Lublin (von 1929 bis 1935). Als die Weimarer Republik durch das nationalsozialistische Dr...

Emigranten der Medizinischen Universitätsklinik Greifswald in der Zeit des Nationalsozialismus :: An der Medizinischen Klinik der Universität Greifswald waren unter dem Direktorat von Morawitz, Straub und Katsch im Zeitraum von 1919 bis 1935 drei Assistenten mit einem jüdischen familiären Hintergrund tätig: Victor van der Reis (von 1919 bis 1928), Heinrich Lauber (von 1927 bis 1933) und Alfred Lublin (von 1929 bis 1935). Als die Weimarer Republik durch das nationalsozialistische Dr...

Heinrich Rubenow (* um 1400; † 31. Dezember 1462 in Greifswald)

Heinrich Rubenow (* um † Dezember 1462 in Greifswald)

Gibt es bald die Toni-Kroos-Universität?  Hannes Nehls, Ihre Hochschulgruppe »Die PARTEI« will die Universität Greifswald nach Nationalspieler Toni Kroos benennen. Wie ist der Stand der Diskussion?

Gibt es bald die Toni-Kroos-Universität?: »Ein untragbarer Zustand«

Gibt es bald die Toni-Kroos-Universität? Hannes Nehls, Ihre Hochschulgruppe »Die PARTEI« will die Universität Greifswald nach Nationalspieler Toni Kroos benennen. Wie ist der Stand der Diskussion?

Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern): Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist eine Stadt in Vorpommern im Nordosten Deutschlands. Zusammen mit Stralsund bildet die Stadt eines der vier Oberzentren des Landes Mecklenburg-Vorpommern.  Greifswald ist Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald.  Die Stadt hat etwa 56.000 Einwohner. An der Universität Greifswald studieren rund 12.000 Studenten und sind etwa 5000 Universitätsangehörige beschäftigt.

Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern): Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist eine Stadt in Vorpommern im Nordosten Deutschlands. Zusammen mit Stralsund bildet die Stadt eines der vier Oberzentren des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Greifswald ist Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald. Die Stadt hat etwa 56.000 Einwohner. An der Universität Greifswald studieren rund 12.000 Studenten und sind etwa 5000 Universitätsangehörige beschäftigt.

GESUNDHEITSMANAGEMENT IV Teil 4b Prof. Dr. Steffen Fleßa Lst. für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement Universität Greifswald.

GESUNDHEITSMANAGEMENT IV Teil 4b Prof. Dr. Steffen Fleßa Lst. für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement Universität Greifswald.

Entscheidungstheorie Teil 1: Grundlagen Prof. Dr. Steffen Fleßa Lst. für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement Universität Greifswald.

Entscheidungstheorie Teil 1: Grundlagen Prof. Dr. Steffen Fleßa Lst. für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement Universität Greifswald.

Wilhelm Titel (* 16. Februar 1784 in Boltenhagen[1][2]; † 24. März 1862 in Greifswald) war ein deutscher Maler und akademischer Zeichenlehrer an der Universität Greifswald.

Wilhelm Titel (* 16. Februar 1784 in Boltenhagen[1][2]; † 24. März 1862 in Greifswald) war ein deutscher Maler und akademischer Zeichenlehrer an der Universität Greifswald.

Steffi Weigel- artodyssey 1975 geboren in Rostock 1994 - 1995 Studium Kunstpädagogik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald 1995 - 1997 Studium Kunstgeschichte und Religionsphilosophie, TU Dresden 1997 - 2002 Studium Malerei/ Grafik, Hochschule für Bildende Künste (HfBK) Dresden bei Prof. Siegfried Klotz und Prof. Ralf Kerbach 2002 - 2004 Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach, HfBK Dresden lebt und arbeitet in Berlin

Steffi Weigel- artodyssey 1975 geboren in Rostock 1994 - 1995 Studium Kunstpädagogik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald 1995 - 1997 Studium Kunstgeschichte und Religionsphilosophie, TU Dresden 1997 - 2002 Studium Malerei/ Grafik, Hochschule für Bildende Künste (HfBK) Dresden bei Prof. Siegfried Klotz und Prof. Ralf Kerbach 2002 - 2004 Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach, HfBK Dresden lebt und arbeitet in Berlin

Detailansicht: Universität Greifswald

Detailansicht: Universität Greifswald

Pinterest
Search