Johannes Gutenberg Universität, Mainz Neubau Exzellenzzentrum, Adler Olesch

Johannes Gutenberg Universität, Mainz Neubau Exzellenzzentrum, Adler Olesch

Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Mainz - Rheinland-Pfalz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Mainz - Rheinland-Pfalz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Sportwissenschaft, (M.Sc.) Johannes Gutenberg-Universität Mainz     Auf Methodenkompetenz ausgerichteter konsekutiver forschungsorientierter Masterstudiengang „Sportwissenschaft“ mit zwei unterschiedlichen Studienschwerpunkten angeboten:     Profil A: „Individuelle und soziale Adaptation“ und  Profil B: „Gesundheitsförderung und Therapie durch Sport“     Beide schließen mit dem international anerkannten akademischen Grad des Master of Science (M.Sc.) ab.

Sportwissenschaft, (M.Sc.) Johannes Gutenberg-Universität Mainz Auf Methodenkompetenz ausgerichteter konsekutiver forschungsorientierter Masterstudiengang „Sportwissenschaft“ mit zwei unterschiedlichen Studienschwerpunkten angeboten: Profil A: „Individuelle und soziale Adaptation“ und Profil B: „Gesundheitsförderung und Therapie durch Sport“ Beide schließen mit dem international anerkannten akademischen Grad des Master of Science (M.Sc.) ab.

Thomas Metzinger (* 12. März 1958 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Philosoph und Professor für theoretische Philosophie an der Universität Mainz. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die Philosophie des Geistes, die Wissenschaftstheorie der Neurowissenschaften und die Neuroethik.  "Prinzip Selbstachtung": "Das Mehr-Wissen-Wollen ist die einzige Option, die wir haben, wenn wir unsere Würde und den gegenseitigen Respekt voreinander und auch vor uns selbst nicht aufgeben wollen."

Thomas Metzinger (* 12. März 1958 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Philosoph und Professor für theoretische Philosophie an der Universität Mainz. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die Philosophie des Geistes, die Wissenschaftstheorie der Neurowissenschaften und die Neuroethik. "Prinzip Selbstachtung": "Das Mehr-Wissen-Wollen ist die einzige Option, die wir haben, wenn wir unsere Würde und den gegenseitigen Respekt voreinander und auch vor uns selbst nicht aufgeben wollen."

Selbstvermarktung von Unis Klappern auf allen Kanälen Youtube oder Facebook spielen bei der Kommunikation der Hochschulen mit ihren Studenten eine immer größere Rolle. Ob sie auf diesen Kanälen allerdings wirklich an der richtigen Adresse sind?  Dreh für „ersti.tv“, einem studentische Internetsender der Universität Mainz, der Neulinge über das System Uni informiert.

Selbstvermarktung von Unis Klappern auf allen Kanälen Youtube oder Facebook spielen bei der Kommunikation der Hochschulen mit ihren Studenten eine immer größere Rolle. Ob sie auf diesen Kanälen allerdings wirklich an der richtigen Adresse sind? Dreh für „ersti.tv“, einem studentische Internetsender der Universität Mainz, der Neulinge über das System Uni informiert.

Elise Wernstedt - Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Babygalerie24.de

Elise Wernstedt - Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Babygalerie24.de

Konferenzdolmetschen (M.A.)     Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (FTSK) in Germersheim  Durch Globalisierung und EU-Erweiterung wächst der Bedarf an Dolmetscherinnen und Dolmetschern kontinuierlich. Ziel des Masterstudiengangs Konferenzdolmetschen ist es, hochqualifizierte, fachlich spezialisierte KommunikationsexpertInnen auszubilden.

Konferenzdolmetschen (M.A.) Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (FTSK) in Germersheim Durch Globalisierung und EU-Erweiterung wächst der Bedarf an Dolmetscherinnen und Dolmetschern kontinuierlich. Ziel des Masterstudiengangs Konferenzdolmetschen ist es, hochqualifizierte, fachlich spezialisierte KommunikationsexpertInnen auszubilden.

Fernsehen und Videospiele eignen sich nicht zur Erholung. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Mainz. Hier mehr darüber erfahren.

Entspannen vor dem Fernseher bietet keine Erholung

Fernsehen und Videospiele eignen sich nicht zur Erholung. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Mainz. Hier mehr darüber erfahren.

Forscher der Universität Mainz haben herausgefunden, dass Menschen, die viel in ihr Wissen investieren, häufig kurzsichtig sind.

Kluge Köpfe sind häufig kurzsichtig

Forscher der Universität Mainz haben herausgefunden, dass Menschen, die viel in ihr Wissen investieren, häufig kurzsichtig sind.

Pinterest
Suchen