Urbane Interventionen

Streetart with Elements from Urban Infrastructure by OaKoAk (14 Pictures) > Funny Shizznits, Installationen, Paintings, Streetstyle, urban art > city, elements, france, oakoak, streetart, urban

Die NEON Community: Jeden Tag schreiben User hier schöne, berührende und lustige Texte. Veröffentliche auch du eigene Artikel, diskutiere und triff Freunde!

Ich liebe Street Art, denn Street Art ist für mich eine der kreativsten Formen der Kunst. Ich finde es einfach nur cool, was manche Künstler aus einer gegebenen Kulisse machen. Das eine Mal ist es einfach nur lustig, das andere mal total beeindruckend.

Mal wieder ein bisschen Street Art…

Mal wieder ein bisschen Street Art… - detailverliebt.de

Für alle schlafgestörten Studienteilnehmer und Bierdosensammler, die mehr Marihuana im Kopf als Verstand haben und sich mit freundlichen Kölner optimistisch…

Hier findest du spannende Geschichten, Bilder und Videos, sowie kurioses und faszinierendes aus der ganzen Welt und das neueste aus dem Netz.

vhils

- gefunden und gepinnt vom Immobilienmakler in Hannover: arthax-immobilien.de

BryumSchulhaus GoenhardBuero fuer urbane Interventionen und Landschaftsarchitektur

BryumSchulhaus GoenhardBuero fuer urbane Interventionen und Landschaftsarchitektur

Urbane Interventionen Hamburg | Friedrich von Borries

Urbane Interventionen Hamburg | Friedrich von Borries

Urbane Interventionen Hamburg | Friedrich von Borries

Urbane Interventionen Hamburg | Friedrich von Borries

11 Designstudenten der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Mannheim haben sich eine Woche lang mit dem Thema Flucht und beschäftigt und in einem Urban Hacking Workshop urbane Interventionen entwickelt, um Passanten für das Thema im öffentlichen Raum zu sensibilisieren. In der Woche haben die Studenten in der Innenstadt von Mannheim unter anderem Billboards übernommen, Guerilla-Lichtprojektionen gemacht und Schaufenster und Qr-Codes gehighjacked. Fotos: Urban Hacking Workshop/Refugees…

11 Designstudenten der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Mannheim haben sich eine Woche lang mit dem Thema Flucht und beschäftigt und in einem Urban Hacking Workshop urbane Interventionen entwickelt, um Passanten für das Thema im öffentlichen Raum zu sensibilisieren. In der Woche haben die Studenten in der Innenstadt von Mannheim unter anderem Billboards übernommen, Guerilla-Lichtprojektionen gemacht und Schaufenster und Qr-Codes gehighjacked. Fotos: Urban Hacking Workshop/Refugees…

Urbane Interventionen von Pavel Puhov

Der russische Street Artist Pavel Uhov deutet Objekte des öffentlichen Raumes spielerisch um – und das auf ziemlich geniale wie humorvolle Weise. Famos, Herr Pulov. via notcot+ pictures by *SR

Pinterest
Suchen