vermisstes Kind

Das Chamäleon: Ein Franzose gibt sich als ein vermisstes Kind aus, damit eine Familie ihn aufnimmt und liebt. Dafür landet er als Hochstapler im Gefängnis - und findet die Liebe seines Lebens.

Das Chamäleon: Ein Franzose gibt sich als ein vermisstes Kind aus, damit eine Familie ihn aufnimmt und liebt. Dafür landet er als Hochstapler im Gefängnis - und findet die Liebe seines Lebens.

What drives a woman to leave her home and country in the dead of night and become a refugee? Corinne Redfern travelled from Greece to Germany with pregnant Aysha and her two young children to find out why she left Syria – and what the future holds for her

First Person Refugee: Pregnant Aysha Left Syria For Germany

Von der Karrierefrau zum Flüchtling – Die 2500 km lange Reise einer syrischen Mutter- The Mile Journey Of One Syrian Mother - netzfrauen

Pareja mayor y niño jugando en el parque en otoño

¿Se puede engañar al cuerpo para que sea joven?

"Wer darf leben?" - eine emotional aufwühlende Geschichte über Menschen, die sich während der Schwangerschaft mit der Diagnose Down-Syndrom für oder gegen das Kind entschieden haben.

Benjamin lebt, Luca ist tot. Entschieden haben das die Eltern. "Wer darf leben" ist ein Multimedia-Dossier zum Down-Syndrom

Volunteers, Many Once Refugees Themselves, Help as Guides in Vienna - The New York Times

Volunteers, Many Once Refugees Themselves, Help as Guides in Vienna

Volunteers, Many Once Refugees Themselves, Help as Guides in Vienna - The New York Times

Just to keep your trees warm at night!

Bei dieser Straßenkunst werden um Stadtgegenstände bunte Mäntel gestrickt. Es wird auch Guerilla Knitting, Yarnbombing oder weiches Graffiti genannt.

girl gang assemble kate nash girl power, discussion talk positive things

girl gang assemble kate nash girl power, discussion talk positive things

Vitaly Mansky verbrachte zwei Monate in Nordkorea, um einen Film über die 8-jährige Zin-Mi zu drehen. Jede Szene war vorgegeben, doch ein Mal zeigte das Mädchen Gefühle.

Vitaly Mansky verbrachte zwei Monate in Nordkorea, um einen Film über die Zin-Mi zu drehen. Jede Szene war vorgegeben, doch ein Mal zeigte das Mädchen Gefühle.

Höchste Konzentration war bei den Operationen im Holy Family Hospital in Techiman (Ghana) erforderlich. Foto: Ulrich Rattenhuber

Höchste Konzentration war bei den Operationen im Holy Family Hospital in Techiman (Ghana) erforderlich. Foto: Ulrich Rattenhuber

Jan von Holleben's Process for Popular Mechanics    http://www.spd.org/2013/06/jan-von-hollebens-process-for.php

Jan von Holleben's Process for Popular Mechanics http://www.spd.org/2013/06/jan-von-hollebens-process-for.php

FLUeCHTLINGE IN EINER UNTERKUNFT IN WIEN

Vorurteile über Flüchtlinge gibt es viele. Doch wie sieht es umgekehrt aus? Was denken Syrer, Iraker oder Somalis über das Land, in das sie geflüchtet sind?

Kein Job, kein Sex: Ein Gespräch mit dem Soziologen Gunnar Heinsohn über die Ereignisse von Köln, frustrierte männliche Flüchtlinge, unberührbare muslimische Mädchen und westliche Frauen als Beute.

Gunnar Heinsohn zu den Übergriffen in Köln & den Frust muslimischer Männer

Die ehemalige Femen-Aktivistin Zana Ramadani glaubt, dass Vorfälle wie in Köln überall möglich sind, wo Muslime leben. Schuld sind die islamischen Werte – und Mütter, die ihre Kinder danach erziehen.

Pinterest
Suchen