Warmer Apfelstrudel ist mein Comfort-Food für Tage, an denen alles schief geht. Mit einem Schlag frischer Sahne, viel Puderzucker oder einer Kugel Vanilleeis serviert, gibt es für mich nichts (zumindest in der Dessertabteilung), das an die Leckerei aus dünnem Strudelteig und fruchtig-säuerlicher Füllung heranreicht.

Original Wiener Apfelstrudel – warm, lecker und natürlich selbstgemacht

Warmer Apfelstrudel ist mein Comfort-Food für Tage, an denen alles schief geht. Mit einem Schlag frischer Sahne, viel Puderzucker oder einer Kugel Vanilleeis serviert, gibt es für mich nichts (zumindest in der Dessertabteilung), das an die Leckerei aus dünnem Strudelteig und fruchtig-säuerlicher Füllung heranreicht.

Original Wiener Apfelstrudel verlangt nach einem hauchdünnen Strudelteig und einer süß-fruchtigen Füllung. Hier gibt es ein ausführliches Rezept für dich.

Original Wiener Apfelstrudel – warm, lecker und natürlich selbstgemacht

Original Wiener Apfelstrudel verlangt nach einem hauchdünnen Strudelteig und einer süß-fruchtigen Füllung. Hier gibt es ein ausführliches Rezept für dich.

Original Wiener Apfelstrudel - natürlich selbstgemacht

Original Wiener Apfelstrudel – warm, lecker und natürlich selbstgemacht

Original Wiener Apfelstrudel - natürlich selbstgemacht

Österreicher mögen ihre Mehlspeisen: Angefangen von Palatschinken (Pfannkuchen), Salzburger Nockerl, Sachertorte, Apfelstrudel, Marillenknödel, Buchteln bis hin zu den Germ(=Hefeteig)knödeln. Natürlich gehört zu den klassischen österreichischen Mehlspeisen auch der Schmarren, im Speziellen der Kaiserschmarren. Zum Kaiserschmarrn gibt es viele verschiedene Anekdoten. Die beliebteste Legende besagt, dass im Jahre 1854 der Wiener Hofpatissier anlässlich der Hochzeit von Kaiser Franz Josef I...

Österreicher mögen ihre Mehlspeisen: Angefangen von Palatschinken (Pfannkuchen), Salzburger Nockerl, Sachertorte, Apfelstrudel, Marillenknödel, Buchteln bis hin zu den Germ(=Hefeteig)knödeln. Natürlich gehört zu den klassischen österreichischen Mehlspeisen auch der Schmarren, im Speziellen der Kaiserschmarren. Zum Kaiserschmarrn gibt es viele verschiedene Anekdoten. Die beliebteste Legende besagt, dass im Jahre 1854 der Wiener Hofpatissier anlässlich der Hochzeit von Kaiser Franz Josef I...

Österreichische Küche – Kaffeehausflair und Hüttenzauber

Österreichische Küche – Kaffeehausflair und Hüttenzauber

Original Wiener Apfelstrudel2

Original Wiener Apfelstrudel2

Original Apfelstrudel Rezept von Sarah Wiener auf www.gofeminin.de/kochen-backen/sarah-wieners-suessspeisen-d23903c299259.html

Original Apfelstrudel Rezept von Sarah Wiener auf www.gofeminin.de/kochen-backen/sarah-wieners-suessspeisen-d23903c299259.html

Apfelstrudel Teig dehnen                                                                                                                                                                                 Mehr

Apfelstrudel Teig dehnen Mehr

Alt - Wiener Apfelstrudel mit Vanillesoße

Alt-Wiener Apfelstrudel

Alt - Wiener Apfelstrudel mit Vanillesoße

Warmer Apfelstrudel ist mein Comfort-Food für Tage, an denen alles schief geht. Mit einem Schlag frischer Sahne, viel Puderzucker oder einer Kugel Vanilleeis serviert, gibt es für mich nichts (zumindest in der Dessertabteilung), das an die Leckerei aus dünnem Strudelteig und fruchtig-säuerlicher Füllung heranreicht.

Original Wiener Apfelstrudel – warm, lecker und natürlich selbstgemacht

Warmer Apfelstrudel ist mein Comfort-Food für Tage, an denen alles schief geht. Mit einem Schlag frischer Sahne, viel Puderzucker oder einer Kugel Vanilleeis serviert, gibt es für mich nichts (zumindest in der Dessertabteilung), das an die Leckerei aus dünnem Strudelteig und fruchtig-säuerlicher Füllung heranreicht.

Pinterest
Suchen