Auf Hochstämmchen veredelte Zier-Weiden wie die Harlekin-Weide oder die Hängende Kätzchen-Weide sind äußerst beliebt. Damit die Pflanzen schön und kompakt bleiben, muss man sie regelmäßig schneiden.

Weiden-Hochstämmchen richtig schneiden

Auf Hochstämmchen veredelte Zier-Weiden wie die Harlekin-Weide oder die Hängende Kätzchen-Weide sind äußerst beliebt. Damit die Pflanzen schön und kompakt bleiben, muss man sie regelmäßig schneiden.

Hochstämmchen selber ziehen  - Das Zier-Mandarinen-Hochstammbäumchen (was für ein Wort) wird langsam :-)

Hochstämmchen selber ziehen: So gelingt's

Hochstämmchen selber ziehen - Das Zier-Mandarinen-Hochstammbäumchen (was für ein Wort) wird langsam :-)

Festuca gautieri 'Pic Carlit' - Bärenfell-Schwingel

Festuca gautieri 'Pic Carlit' - Bärenfell-Schwingel

Die Blutjohannisbeere ist eine der beliebtesten Sträucher in den heimischen Gärten, nicht nur weil sie schöne Farbakzente setzt.Ihre blutroten Blütentrauben erscheinen von April bis Mai vor dem Laubaustrieb und machen den Zierstrauch zu einem absoluten Hingucker. Die Blutjohannisbeere, die auch Zierjohannisbeere genannt wird, hat einen aufrechten, dichten Wuchs. Sie erreicht eine ungefähre Höhe von 2 Metern und ist gut frosthart und schnittverträglich.

Die Blutjohannisbeere ist eine der beliebtesten Sträucher in den heimischen Gärten, nicht nur weil sie schöne Farbakzente setzt.Ihre blutroten Blütentrauben erscheinen von April bis Mai vor dem Laubaustrieb und machen den Zierstrauch zu einem absoluten Hingucker. Die Blutjohannisbeere, die auch Zierjohannisbeere genannt wird, hat einen aufrechten, dichten Wuchs. Sie erreicht eine ungefähre Höhe von 2 Metern und ist gut frosthart und schnittverträglich.

Die Goldulme (Ulmus x hollandica ‘Dampieri Aurea‘ oder ‘Wredei‘), eine Kreuzung aus der Berg- und Feldulme, ist ein leuchtendes Gehölz, das kaum Schatten wirft und daher spielend mit Stauden kombiniert werden kann.

Goldulme

Die Goldulme (Ulmus x hollandica ‘Dampieri Aurea‘ oder ‘Wredei‘), eine Kreuzung aus der Berg- und Feldulme, ist ein leuchtendes Gehölz, das kaum Schatten wirft und daher spielend mit Stauden kombiniert werden kann.

Kugelsteppenkirsche in den Vorgarten pflanzen.

Kugelsteppenkirsche in den Vorgarten pflanzen.

Allium Superglobe mixed

Allium Superglobe mixed

In Baumschulen werden auch viele Zierbäume gepflanzt

In Baumschulen werden auch viele Zierbäume gepflanzt

Auf Hochstämmchen veredelte Zier-Weiden wie die Harlekin-Weide oder die Hängende Kätzchen-Weide sind äußerst beliebt. Damit die Pflanzen schön und kompakt bleiben, muss man sie regelmäßig schneiden.

Weiden-Hochstämmchen richtig schneiden

Auf Hochstämmchen veredelte Zier-Weiden wie die Harlekin-Weide oder die Hängende Kätzchen-Weide sind äußerst beliebt. Damit die Pflanzen schön und kompakt bleiben, muss man sie regelmäßig schneiden.

Der Blumenhartriegel (Cornus florida) ist ein zauberhafter kleiner Baum (fünf bis zehn Meter hoch und breit) mit auffälligen, blütenblattähnlichen Hochblättern. Wie die meisten Kleinbäume kann er ebenso als Großstrauch wachsen. Die Sorte ’Rubra’ gehört zu den besten Gartenformen seiner Art. Alle Blumen-Hartriegel sind für neutrale bis saure Böden geeignet und vertragen Sonne bis Halbschatten.

Hausbäume für kleine Gärten

Der Blumenhartriegel (Cornus florida) ist ein zauberhafter kleiner Baum (fünf bis zehn Meter hoch und breit) mit auffälligen, blütenblattähnlichen Hochblättern. Wie die meisten Kleinbäume kann er ebenso als Großstrauch wachsen. Die Sorte ’Rubra’ gehört zu den besten Gartenformen seiner Art. Alle Blumen-Hartriegel sind für neutrale bis saure Böden geeignet und vertragen Sonne bis Halbschatten.

Pinterest
Suchen