Nina Marisa

Nina Marisa

0 followers
·
5 followers
Nina Marisa
More ideas from Nina
Fantasy vom Feinsten – Das kann der Leser hier zu 100-Prozent erleben. Die Geschichte ist authentisch eingefangen und bietet viel Dramatik, Spannung und Romantik. Nichola Reilly hört an einer perfekten Stelle der Erzählung auf und entlässt den Leser so ganz mit seiner eignen Fantasie. Der Cliffhanger bleibt auf jeden Fall in Erinnerung und lässt auf mehr hoffen. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung!

Fantasy vom Feinsten – Das kann der Leser hier zu 100-Prozent erleben. Die Geschichte ist authentisch eingefangen und bietet viel Dramatik, Spannung und Romantik. Nichola Reilly hört an einer perfekten Stelle der Erzählung auf und entlässt den Leser so ganz mit seiner eignen Fantasie. Der Cliffhanger bleibt auf jeden Fall in Erinnerung und lässt auf mehr hoffen. Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine große Leseempfehlung!

Ein Blog über Bücher, Im Bereich Romance, Romantasy, Fantasy, Science Fiction, Horror/Mystery, Erotik, Young Adult und Jugendbücher!

Ein Blog über Bücher, Im Bereich Romance, Romantasy, Fantasy, Science Fiction, Horror/Mystery, Erotik, Young Adult und Jugendbücher!

Nach dem Tod seiner Mutter flüchtet sich der zwölfjährige David in die Welt der Bücher. Schon bald merkt er, dass sich Realität und Fantasie vermischen. Es beginnt eine abenteuerliche Reise an die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit.<br></br><br /></br>Als Davids Mutter nach schwerer Krankheit stirbt, verkriecht sich der Junge in seine Bücher. Bald schon fangen sie an, mit ihm zu sprechen, und im Garten vor seinem Zimmerfenster taucht immer öfter eine...

Nach dem Tod seiner Mutter flüchtet sich der zwölfjährige David in die Welt der Bücher. Schon bald merkt er, dass sich Realität und Fantasie vermischen. Es beginnt eine abenteuerliche Reise an die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit.<br></br><br /></br>Als Davids Mutter nach schwerer Krankheit stirbt, verkriecht sich der Junge in seine Bücher. Bald schon fangen sie an, mit ihm zu sprechen, und im Garten vor seinem Zimmerfenster taucht immer öfter eine...

Henning Mankell schrieb über das Buch „Während die Welt schlief“ von Susan Abulhawa: „Nie zuvor habe ich einen so fesselnden Roman über Palästina und Israel gelesen. Mit seiner Fülle von Einblicken hat er mich auf eine Weise berührt, wie es nur große Werke vermögen.“     Buchcover: „Während die Welt schlief“ Ende der Idylle AlsWeiterlesen

Henning Mankell schrieb über das Buch „Während die Welt schlief“ von Susan Abulhawa: „Nie zuvor habe ich einen so fesselnden Roman über Palästina und Israel gelesen. Mit seiner Fülle von Einblicken hat er mich auf eine Weise berührt, wie es nur große Werke vermögen.“ Buchcover: „Während die Welt schlief“ Ende der Idylle AlsWeiterlesen