Mandy Funk
Weitere Ideen von Mandy
Das Röstzwiebelbrot ist ein Knaller. Super fluffig und saftig, schmeckt es super, pur oder mit besonders deftigen Belag, wie Leberkäse mit Senf und Spiegelei. Das Brot bereite ich auch super gerne als Beilage zum Grillen vor. Ein sehr leckeres Brotrezept, dass sich auch super schnell vorbereiten lässt. Einfach alle Zutaten zusammen mischen und ab in den Ofen.

Das Röstzwiebelbrot ist ein Knaller. Super fluffig und saftig, schmeckt es super, pur oder mit besonders deftigen Belag, wie Leberkäse mit Senf und Spiegelei. Das Brot bereite ich auch super gerne als Beilage zum Grillen vor. Ein sehr leckeres Brotrezept, dass sich auch super schnell vorbereiten lässt. Einfach alle Zutaten zusammen mischen und ab in den Ofen.

Habt ihr schon mal Apfel-Zimtschnecken in der Muffinform gemacht? Solltet ihr unbedingt probieren! Wir haben das Rezept für euch.

Habt ihr schon mal Apfel-Zimtschnecken in der Muffinform gemacht? Solltet ihr unbedingt probieren! Wir haben das Rezept für euch.

Achtung: Sucht- Gefahr! Nudeln sind ja schon echt megaaaaa. Dazu aber noch Mozzarella überbacken und ich bin im siebtem Himmel. Bitte bitte unbedingt mit Freunden oder eurer Familie nachkochen. Jan und ich haben dieses leckere Rezept quasi weginhaliert. Der Fit Trio Fitnessblog wünscht Euch viel Spaß beim Kochen und guten Appetit! Die Zutatenliste (4 Portionen) 1 Zwiebel 400 g Kirschtomaten 500 g Penne 125 g Mozzarella 500 g passierte Tomaten 200 g Schlagsahne 1 Bund Basilikum Salz, ...

Achtung: Sucht- Gefahr! Nudeln sind ja schon echt megaaaaa. Dazu aber noch Mozzarella überbacken und ich bin im siebtem Himmel. Bitte bitte unbedingt mit Freunden oder eurer Familie nachkochen. Jan und ich haben dieses leckere Rezept quasi weginhaliert. Der Fit Trio Fitnessblog wünscht Euch viel Spaß beim Kochen und guten Appetit! Die Zutatenliste (4 Portionen) 1 Zwiebel 400 g Kirschtomaten 500 g Penne 125 g Mozzarella 500 g passierte Tomaten 200 g Schlagsahne 1 Bund Basilikum Salz, ...

Das ganze Jahr über habe ich meinen selbst angesetzten Rumtopf immer wieder mit saisonalen Früchten, Zucker und Rum gefüttert und jetzt ist er verzehrfertig. Passt super zum Weihnachts- oder Silvester-Dessert und ist abgefüllt in kleine Gläser ein schönes kulinarisches Geschenk oder Mitbringsel!

Das ganze Jahr über habe ich meinen selbst angesetzten Rumtopf immer wieder mit saisonalen Früchten, Zucker und Rum gefüttert und jetzt ist er verzehrfertig. Passt super zum Weihnachts- oder Silvester-Dessert und ist abgefüllt in kleine Gläser ein schönes kulinarisches Geschenk oder Mitbringsel!

Holunderblütenlikör und Holundersirup selbstgemacht. Anleitung mit Rezept und Etiketten-Printable zum herunterladen

Holunderblütenlikör und Holundersirup selbstgemacht. Anleitung mit Rezept und Etiketten-Printable zum herunterladen