Gabriele Dorner

Gabriele Dorner

Gabriele Dorner
Weitere Ideen von Gabriele
Das Rezept von den Donauwellen-Muffins ist nicht nur köstlich, sondern auch praktisch. Denn der beliebte Klassiker wurde hier so portioniert, das er nun auch aus der Hand gegessen

Das Rezept von den Donauwellen-Muffins ist nicht nur köstlich, sondern auch praktisch. Denn der beliebte Klassiker wurde hier so portioniert, das er nun auch aus der Hand gegessen

apfelmus-mit-zimt-creme-und-mandeln-6

Apfelmus selbstgekocht und mit Quarkcreme mit Zimtnote und karamellisierten Mandeln serviert. Das perfekte Rezept für schöne Herbsttage.

Ein Herz aus alten Weinkorken - einen wunderschöne Deko für die Hochzeit und ein super Upcycling-Projekt. Durch die Verwendung von Rotwein-Flaschen-Korken entsteht ein besonderer Ombre-Effekt.

Ein Herz aus alten Weinkorken - einen wunderschöne Deko für die Hochzeit und ein super Upcycling-Projekt. Durch die Verwendung von Rotwein-Flaschen-Korken entsteht ein besonderer Ombre-Effekt. Mehr

Die Wichtelchen sind recht einfach und schnell gemacht und so hab ich schon einen kleinen Trupp zusammen :)    Die Vorlage rechts anklicken,...

Die Wichtelchen sind recht einfach und schnell gemacht und so hab ich schon einen kleinen Trupp zusammen :) Die Vorlage rechts anklicken,... Mehr

Weihnachtskarte Rentiere

Wie man mit Kleinkindern eine Weihnachtskarte bastelt. DIY Anleitung für eine Karte mit Fingerabdrücken und Rentieren.

Die Bananen haben ausgedient: beim sommerlichen Kaffeklatsch machen sich saftig-süße Erdbeeren mit fluffigem Sahnequark einfach super als Füllung.

Die Bananen habenMaulwurfkuchen ausgedient: beim sommerlichen Kaffeklatsch machen sich saftig-süße Erdbeeren mit fluffigem Sahnequark einfach super als Füllung.

Einen besseren Hefeteig hatte ich noch nie in der Hand; man kann damit super arbeiten. Die Zöpfe waren noch nicht richtig abgekühlt und schon waren sie weg!

Zutaten Für den Hefeteig: kgMehl 150 mlÖl 1 TLSalz 250 mlMilch 1 Würfelfrische Hefe 1 TLZucker Für den Belag: 200 gFrühstückspeck (Bacon) in Scheiben 100 gSchinkenwürfel, geräuchert (Rohschinken) 150 gKäse (ich habe Cheddar verwendet), gerieben