Gerhild Wiedenmann

Gerhild Wiedenmann

Gerhild Wiedenmann
Weitere Ideen von Gerhild
Glas Schattenmorellen (gut abgetropft) 50 g Lebkuchen (Contessa von Bahlsen*) 200 g Mascarpone 500 g Magerquark 100 g Zucker 1 Prise Zimt 1 Prise Lebkuchengewürz, wer mag 1) Den Lebkuchen klein schneiden oder in einen Gefrierbeutel legen und mit dem Nudelholz zerkleinern. 2) Mascarpone, Quark, Zucker, Zimt und Lebkuchengewürz mit dem Mixer kurz, aber gut verrühren. 3) Die Lebkuchenbrösel auf die Schälchen verteilen, darauf die Kirschen legen und auf die Kirschen die Creme verteilen.

Glas Schattenmorellen (gut abgetropft) 50 g Lebkuchen (Contessa von Bahlsen*) 200 g Mascarpone 500 g Magerquark 100 g Zucker 1 Prise Zimt 1 Prise Lebkuchengewürz, wer mag 1) Den Lebkuchen klein schneiden oder in einen Gefrierbeutel legen und mit dem Nudelholz zerkleinern. 2) Mascarpone, Quark, Zucker, Zimt und Lebkuchengewürz mit dem Mixer kurz, aber gut verrühren. 3) Die Lebkuchenbrösel auf die Schälchen verteilen, darauf die Kirschen legen und auf die Kirschen die Creme verteilen.

Der kleine Bruder brachte von der Adventsbastelwerkstatt aus der Schule einen wunderschönen Stern, gebastelt aus Bäckertüten, mit. ...

Der kleine Bruder brachte von der Adventsbastelwerkstatt aus der Schule einen wunderschönen Stern, gebastelt aus Bäckertüten, mit. ...