Weitere Ideen von Antje
Zugegeben – auch im Winter muss es ab und zu ein Becher Frozen Joghurt sein. Blöd nur, dass die meisten Läden während der kalten Tage schließen. Deshalb darauf verzichten? Niemals! Einzige Lösung: Selber machen – so schwer kann das doch nicht: Man nehme einen cremig gerührten Joghurt, eine Prise Zucker und eine Eismaschine. Und fertig ist eine herrlich frische Joghurtkreation.

Zugegeben – auch im Winter muss es ab und zu ein Becher Frozen Joghurt sein. Blöd nur, dass die meisten Läden während der kalten Tage schließen. Deshalb darauf verzichten? Niemals! Einzige Lösung: Selber machen – so schwer kann das doch nicht: Man nehme einen cremig gerührten Joghurt, eine Prise Zucker und eine Eismaschine. Und fertig ist eine herrlich frische Joghurtkreation.

"Bitte sei mir nicht böse, dass ich manchmal so müde bin. Oder erschöpft. Oder wenn ich ab und zu Dinge sage oder mache, die vielleicht nicht richtig sind. Verzeih mir, dass ich deine Welt, die ein bisschen anders ist als meine Welt, nicht immer nur durch deine Augen sehen kann. Ich versuche es oft so sehr, und ich finde es wunderschön, selbst wieder ein bisschen Kind sein zu dürfen. Weil du es mir zeigst. Das haben ich und mein inneres Kind im Laufe der Jahre manchmal vergessen – wie es…

"Bitte sei mir nicht böse, dass ich manchmal so müde bin. Oder erschöpft. Oder wenn ich ab und zu Dinge sage oder mache, die vielleicht nicht richtig sind. Verzeih mir, dass ich deine Welt, die ein bisschen anders ist als meine Welt, nicht immer nur durch deine Augen sehen kann. Ich versuche es oft so sehr, und ich finde es wunderschön, selbst wieder ein bisschen Kind sein zu dürfen. Weil du es mir zeigst. Das haben ich und mein inneres Kind im Laufe der Jahre manchmal vergessen – wie es…

Format 14,8 x 10,5 cm Text: Du brauchst nicht immer einen Plan. Manchmal musst du nur hören, vertrauen, loslassen und schauen, was passiert.

Format 14,8 x 10,5 cm Text: Du brauchst nicht immer einen Plan. Manchmal musst du nur hören, vertrauen, loslassen und schauen, was passiert.

Zu viel nachdenken ist wie schaukeln. Man ist zwar beschäftigt, aber kommt kein Stück weiter.

Zu viel nachdenken ist wie schaukeln. Man ist zwar beschäftigt, aber kommt kein Stück weiter.

♡ - liche Grüsse!

♡ - liche Grüsse!

Behandelst du dich selbst genauso gut wie Andere? Ich habe bemerkt dass ich des öfteren viel strenger mit mir bin als ich es mit anderen bin. Freunden Partner und Familie tust du bestimmt auch gerne etwas Gutes. Aber kümmerst du dich auch aktiv darum dass du dir etwas Gutes tust? Wir haben dir 10 Wege zusammengestellt wie du netter zu dir selbst sein kannst! Klick dafür einfach auf den Link in unserem Profil.

Behandelst du dich selbst genauso gut wie Andere? Ich habe bemerkt dass ich des öfteren viel strenger mit mir bin als ich es mit anderen bin. Freunden Partner und Familie tust du bestimmt auch gerne etwas Gutes. Aber kümmerst du dich auch aktiv darum dass du dir etwas Gutes tust? Wir haben dir 10 Wege zusammengestellt wie du netter zu dir selbst sein kannst! Klick dafür einfach auf den Link in unserem Profil.

...öffne ab und zu das Fenster deiner Seele,....!!!

...öffne ab und zu das Fenster deiner Seele,....!!!

Wenn Kinde nicht Einschlafen wollen oder können hat das oft einen bestimmten Grund. Ich verrate euch, warum das so ist und welche Lösungen es gibt, ausser sie Schreien zu lassen (bitte nicht!)

Wenn Kinde nicht Einschlafen wollen oder können hat das oft einen bestimmten Grund. Ich verrate euch, warum das so ist und welche Lösungen es gibt, ausser sie Schreien zu lassen (bitte nicht!)

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird - „Dafür wirst du mir später einmal dankbar sein.“  Schon klar, keiner von uns hat diesen Satz früher gern gehört. Denn als wir noch klein waren – „klein“ im Sinne von nicht volljährig und zu alleinigen Entscheidungen befugt – bedeutete er für uns meist irgendein Verbot oder dass wir von unseren El...

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird - „Dafür wirst du mir später einmal dankbar sein.“ Schon klar, keiner von uns hat diesen Satz früher gern gehört. Denn als wir noch klein waren – „klein“ im Sinne von nicht volljährig und zu alleinigen Entscheidungen befugt – bedeutete er für uns meist irgendein Verbot oder dass wir von unseren El...

Wie wahr.... <3

Wie wahr.... <3