Dautzi
Weitere Ideen von Dautzi
Beschreibung Schon öfters mal habe ich in Gartenzeitschriften ein Philosophen-Häuschen gesehen. Mir haben diese kleinen Häuschen immer so gut gefallen, so dass ich mir für unser eigenes kleines Gärtchen auch immer so etwas gewünscht habe. Nach einer Umpflanzaktion in den Beeten war endlich vor ein p...

Beschreibung Schon öfters mal habe ich in Gartenzeitschriften ein Philosophen-Häuschen gesehen. Mir haben diese kleinen Häuschen immer so gut gefallen, so dass ich mir für unser eigenes kleines Gärtchen auch immer so etwas gewünscht habe. Nach einer Umpflanzaktion in den Beeten war endlich vor ein p...

All die Sachen (und ein bisschen Wasser), die Ihr hier auf dem Foto seht, braucht Ihr für ein wirklich köstliches...

All die Sachen (und ein bisschen Wasser), die Ihr hier auf dem Foto seht, braucht Ihr für ein wirklich köstliches...

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen für 2 Portionen 8 mittelgroße Kartoffeln 4 Zweige Rosmarin 4 EL Olivenöl 2 EL Meersalz Die Kartoffeln waschen und der Länge nach halbieren. Die Rosmarinnadeln vom Zweig lösen und kurz mit einem großen Messer hacken. Ein Backblech mit 2 EL Olivenöl einpinseln und mit dem Großteil des Rosmarins und dem Meersalz bestreuen. Die Kartoffeln nun mit der Schnittseite nach unten (!) auf das Backblech legen, mit dem restlichen Rosmarin bestreuen und dem restli...

Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen für 2 Portionen 8 mittelgroße Kartoffeln 4 Zweige Rosmarin 4 EL Olivenöl 2 EL Meersalz Die Kartoffeln waschen und der Länge nach halbieren. Die Rosmarinnadeln vom Zweig lösen und kurz mit einem großen Messer hacken. Ein Backblech mit 2 EL Olivenöl einpinseln und mit dem Großteil des Rosmarins und dem Meersalz bestreuen. Die Kartoffeln nun mit der Schnittseite nach unten (!) auf das Backblech legen, mit dem restlichen Rosmarin bestreuen und dem restli...

Ein erfrischender Salat, der nicht verwässert und deshalb auch am nächsten Tag noch schmeckt -besonders, wenn man sich in der Menge verschätzt hat, weil man ihn nicht genau nach Rezept gemacht hat …

Ein erfrischender Salat, der nicht verwässert und deshalb auch am nächsten Tag noch schmeckt -besonders, wenn man sich in der Menge verschätzt hat, weil man ihn nicht genau nach Rezept gemacht hat …