Weitere Ideen von Julia
Tiramisù: Das Originalrezept aus Treviso! Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

Tiramisù: Das Originalrezept aus Treviso! Es fängt mit der Schreibweise an und geht mit der Einkaufsliste weiter. In Italien heißt es nicht Tiramisu, sondern Tiramisù. Die Betonung liegt auf dem ‚u‘. Und in das italienische Rezept kommen weder Alkohol, noch Eiweiß, sondern nur Espresso, Zucker, Eigelb, Mascarpone, Löffelbiskuits und Kakaopulver – 6 Zutaten, mehr nicht.

Geschenke aus der Küche: Spekulatius-Trüffel

Geschenke aus der Küche: Spekulatius-Trüffel

Tussi - Likör, ein beliebtes Rezept aus der Kategorie Likör. Bewertungen: 27. Durchschnitt: Ø 4,6.

Tussi - Likör, ein beliebtes Rezept aus der Kategorie Likör. Bewertungen: 27. Durchschnitt: Ø 4,6.

Super einfaches Rezept! Alles was du brauchst in eine Muffinform für deinen Ofen! Lieblingsgemüse in verschienen Variation in den Formen platzieren. von Schuhfreak

Wunderbar cremiger, süßer und süffiger Raffaelo-Likör

Wunderbar cremiger, süßer und süffiger Raffaelo-Likör

Geschenke aus der Küche: Spekulatius-Trüffel

Geschenke aus der Küche: Spekulatius-Trüffel

Philadelphia-Erdbeertorte Rezept: Stücke,Butter,Vollkorn-Kekse,Gelatine,Erdbeeren,Zucker,Doppelrahm-Frischkäse,Schlagsahne,Form,Gefrierbeutel

Philadelphia-Erdbeertorte Rezept: Stücke,Butter,Vollkorn-Kekse,Gelatine,Erdbeeren,Zucker,Doppelrahm-Frischkäse,Schlagsahne,Form,Gefrierbeutel

Nordhessischer Schmandkuchen

Nordhessischer Schmandkuchen

Weihnachtsgebäck: Igel-Kekse

Weihnachtsgebäck: Igel-Kekse

So lecker wie beim Inder: Murgh Makhani - indisches Butterhähnchen in einer herrlich cremigen Tomaten-Sahne-Sauce. Dazu passt Reis oder Naan-Brot

So lecker wie beim Inder: Murgh Makhani - indisches Butterhähnchen in einer herrlich cremigen Tomaten-Sahne-Sauce. Dazu passt Reis oder Naan-Brot