Vegi rezepte

Entdecken Sie köstliche Vegi Rezepte, um Ihre Ernährung gesund und abwechslungsreich zu gestalten. Lassen Sie sich inspirieren und probieren Sie neue vegetarische Gerichte aus.

Wraps sind ein tolles und schnelles Mittagessen, das du zu Hause oder unterwegs genießen kannst. Besonders praktisch sind sie, weil du die warme, vegetarische Wrap-Füllung mit einer Vielzahl von Zutaten zubereiten und somit immer wieder neue Geschmacksrichtungen ausprobieren kannst. Noch mehr vegetarische Rezepte findest du auf unserem Blog! In diesem Wraps Rezept zeigen wir dir, …

AvatarL
Lena
Mediterrane Zucchini-Pfanne mit Reis Healthy Eating, Healthy Recipes, Meals, Zucchini Feta, Vegan Zucchini, Zucchini Recipes, Rezepte, Veggie Recipes, Healthy

Lust auf Zucchini? Unsere mediterrane Zucchini-Pfanne mit Reis ist ein einfaches und schnelles Rezept, das sich perfekt als gesunde Mahlzeit eignet. Die Kombination aus saftigen Zucchini, aromatischen Gewürzen und würzigem Feta-Käse macht dieses Gericht zu einem echten Geschmackserlebnis. Schau hier mal bei weiteren Zucchini-Rezepten vorbei! Zutaten, die man für die Zucchini-Pfanne braucht: Für diese Zucchini-Pfanne benötigt man lauter bunte Zutaten: Zwiebel und Knoblauch - Diese…

AvatarM
Marion Akdogan
Diese goldbraun gebackene Kartoffel-Couscous-Bratlinge sind fix gemacht, sättigend & sehr lecker! Sie brauchen allerdings unbedingt eine Soße als Beilage, allein sind sonst etwas zu trocken. Deshalb kombiniere ich die sie mit einem erfrischendem Gurken-Dill-Salat. Ihr könnt sie aber mit fast jeder Art von Dip oder Soße servieren – ganz gleich ob Tomatensoße, Guacamole, Cashewcream, Salsa, Kräuterdip oder ganz simpel mit Ketchup (mögen Kinder gern!). Das Rezept ist so einfach wie genial. Bulgur, Healthy Recipes, Kale, Meals, Vegan Recipes, Low Carb Recipes, Rezepte, Kochen, Low Carb

Diese goldbraun gebackene Kartoffel-Couscous-Bratlinge sind fix gemacht, sättigend & sehr lecker! Sie brauchen allerdings unbedingt eine Soße als Beilage, allein sind sonst etwas zu trocken. Deshalb kombiniere ich die sie mit einem erfrischendem Gurken-Dill-Salat. Ihr könnt sie aber mit fast jeder Art von Dip oder Soße servieren – ganz gleich ob Tomatensoße, Guacamole, Cashewcream, Salsa, Kräuterdip oder ganz simpel mit Ketchup (mögen Kinder gern!). Das Rezept ist so einfach wie genial.

AvatarK
KarinBaum