Pizza Puff Pastry Twists

The best DIY projects & DIY ideas and tutorials: sewing, paper craft, DIY. DIY Party Food 2017 / 2018 Pizza Puff Pastry Twists -Read More -

Leicht und schnell zu machen -wirklich lecker!

Baked Parmesan Zucchini

Baked Parmesan Zucchini - Crisp, tender zucchini sticks oven-roasted to perfection. It's healthy, nutritious and completely addictive! Definitely healthier than the fried Zucchini sticks that I love so much with Hidden Valley Ranch Dressing!

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, vergiss die Limonade und schnapp dir stattdessen einen Bund frischen Thymian und etwas Butter. Heraus kommt ein Mix, der besonders lecker zu gegrilltem Fisch oder zarten Scaloppine schmeckt.

Frisch und leicht: Zitronen-Thymian-Butter

Wenn das Leben dir Zitronen gibt, vergiss die Limonade und schnapp dir stattdessen einen Bund frischen Thymian und etwas Butter. Heraus kommt ein Mix, der besonders lecker zu gegrilltem Fisch oder zarten Scaloppine schmeckt.

Unser Familienrezept für Djuvec-Reis, seit Generationen vererbt

Djuvec-Reis mit Anleitung zum Einmachen (auch vegan)

Unser Familienrezept für Djuvec-Reis, seit Generationen vererbt

Das schnellste Rezept der Welt für ein frisches Baguette | Recipe fresh and fast Baguette Bread

Schnelles Rezept für ein frisches Baguette - Einfach!

Köstliches Naan-Fladenbrot aus der Pfanne kannst du ganz einfach selber machen. Wie es geht, erfährst du hier Schritt für Schritt.

Naan – Grundrezept für das indische Fladenbrot

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten:  Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig)  Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten: Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig) Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver

parmesankräuterbrötchen4

aussen kräuterig, innen fluffig: parmesan-kräuter-brötchen zum vorbereiten

Pinterest
Search