Der unglaublich cremige NY Cheese Cake. immer wieder lecker!!!

Der unglaublich cremige NY Cheese Cake

Für den Boden: 200 g Kekse, (Butterkekse) 100 g Butter Für den Belag: 200 g Zucker 3 EL Speisestärke 600 g Frischkäse 200 g Magerquark 150 g Sahne 1 Ei(er) 2 EL Zitronensaft Für den Guss: 250 g Schmand 2 EL Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 TL Zitronensaft

Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, das dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Baiserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen.

Käsekuchen mit Baiser aka Tränenkuchen vom Blech

Zutaten 150 g weiche Butter 100 g Zucker 2 Eier 300 g Mehl 2 Teelöffel Backpulver 200 g Zucker 2 Eier 4 Eigelb 2 Esslöffel Zitronensaft l Milch 2 Päckchen Puddingpulver (Vanille) 1 kg Quark 350 ml Öl 4 Eiweiß 4 Esslöffel Zucker 1 Prise(n) Salz

Es spricht sich herum – und so langsam ist die ganze Welt süchtig nach Japanischem Käsekuchen. Kein Wunder, so einfach und lecker wie der ist!

Japanischer Käsekuchen aus nur 3 Zutaten

...................................................(Glaubt nicht alles was ihr lest, habe es mit eine 24 er Form versucht und mit einer 20 immer das gleiche Resultat. Der Kuchen Wirt nicht höher als 1 cm oder von mir aus cm.)

Pinterest
Suchen