Futtererbsen und Zahnstocher- das braucht man, um mit der Methode von Friedrich Froebel Kantenmodelle von geometrischen Koerpern zu bauen.  Der Clou: Man kann auf die Art bis zu 8 Holzstäbe (Zahnstocher) in 1 Erbse pieksen. Und nach 1-2 Tagen ziehen sich die Erbsen zusammen und fixieren so die gebaute Konstruktion. Dadurch wird sie sehr stabil.

Futtererbsen und Zahnstocher- das braucht man, um mit der Methode von Friedrich Froebel Kantenmodelle von geometrischen Koerpern zu bauen. Der Clou: Man kann auf die Art bis zu 8 Holzstäbe (Zahnstocher) in 1 Erbse pieksen. Und nach 1-2 Tagen ziehen sich die Erbsen zusammen und fixieren so die gebaute Konstruktion. Dadurch wird sie sehr stabil.

-stationsarbeit-geometrische-koerper - Grundschulkram aus der Kruschkiste - DesignBlog

-stationsarbeit-geometrische-koerper - Grundschulkram aus der Kruschkiste - DesignBlog

Wahnsinnsklasse: Erklärungsplakat - So benutze ich ein Geodreieck

Wahnsinnsklasse: Erklärungsplakat - So benutze ich ein Geodreieck

Winkel-Leporello2

Winkel-Leporello2

-stationsarbeit-geometrische-koerper - Grundschulkram aus der Kruschkiste - DesignBlog

-stationsarbeit-geometrische-koerper - Grundschulkram aus der Kruschkiste - DesignBlog

Mit Dropbox freigegeben

Dropbox is a free service that lets you bring your photos, docs, and videos anywhere and share them easily.

GEOMETRISCHE KÖRPER BAUEN

GEOMETRISCHE KÖRPER BAUEN

Pinterest
Search