Minimusiker
More ideas from Minimusiker
Kennen die Kinder schon alle Farben? Beim Regenbogenlied kann man viele davon hören. Und weil die Melodie so gut nachvollziehbar ist; schreibt doch mal eine eigene Strophe dazu. Im Unterrichtsmaterial gibt es eine Anleitung dazu.

Kennen die Kinder schon alle Farben? Beim Regenbogenlied kann man viele davon hören. Und weil die Melodie so gut nachvollziehbar ist; schreibt doch mal eine eigene Strophe dazu. Im Unterrichtsmaterial gibt es eine Anleitung dazu.

Unser Minimusikersong stellt musikalisch ganz viele beliebte Kinderlieder vor. Erkennt ihr alle Titel? Beim Refrain darf freudig mitgeklatscht werden - Hört hin, schaut her - Wir sind Minimusiker!

Unser Minimusikersong stellt musikalisch ganz viele beliebte Kinderlieder vor. Erkennt ihr alle Titel? Beim Refrain darf freudig mitgeklatscht werden - Hört hin, schaut her - Wir sind Minimusiker!

Stell dir vor, du liegst auf einer Lichtung im Wald und hörst in die Natur hinein. Bei dieser Traumreise erleben die Zuhörer, wie sie sich im Wald bewegen, die Natur erfahren und ganz entspannt aus wieder heraus kommen. Legt euch dazu auf den Boden und hört gut zu.

Stell dir vor, du liegst auf einer Lichtung im Wald und hörst in die Natur hinein. Bei dieser Traumreise erleben die Zuhörer, wie sie sich im Wald bewegen, die Natur erfahren und ganz entspannt aus wieder heraus kommen. Legt euch dazu auf den Boden und hört gut zu.

Der Ausflug der KiTa-Gruppe hat gerade angefangen, da zieht ein Gewitter auf. Doch das kann die Kinder nicht beeindrucken. Mit Bodypercussion-Elementen wird stimmungsvoll eine Sturmkulisse erzeugt. Gut, dass am Ende alle trockenen Fußes wieder zurück kommen.

Der Ausflug der KiTa-Gruppe hat gerade angefangen, da zieht ein Gewitter auf. Doch das kann die Kinder nicht beeindrucken. Mit Bodypercussion-Elementen wird stimmungsvoll eine Sturmkulisse erzeugt. Gut, dass am Ende alle trockenen Fußes wieder zurück kommen.

Bei dieser Klanggeschichte darf zugehört UND mitgemacht werden. Morgens, wenn Papa mit dem Auto zur KiTa fährt, erleben die Kinder eine ganze Menge. Da sind viele Geräusche zu hören und die kann man prima nachmachen.

Bei dieser Klanggeschichte darf zugehört UND mitgemacht werden. Morgens, wenn Papa mit dem Auto zur KiTa fährt, erleben die Kinder eine ganze Menge. Da sind viele Geräusche zu hören und die kann man prima nachmachen.

Egal ob Sommerfest oder Spielen in der Bauecke. In der KiTa ist halt immer etwas los. Dieses Lied berichtet von all den kleinen, alltäglichen Situation. Und wetten, dass der Refrain als Ohrwurm den ganzen Tag noch gepfiffen wird?

Egal ob Sommerfest oder Spielen in der Bauecke. In der KiTa ist halt immer etwas los. Dieses Lied berichtet von all den kleinen, alltäglichen Situation. Und wetten, dass der Refrain als Ohrwurm den ganzen Tag noch gepfiffen wird?

Die Tage werden kürzer, der Wind frischt langsam auf. Diese Herbstballade erzählt von typischen Merkmalen dieser Jahreszeit und lädt zum träumen und mitsingen ein. Der Refrain ist ein echter Ohrwurm.

Die Tage werden kürzer, der Wind frischt langsam auf. Diese Herbstballade erzählt von typischen Merkmalen dieser Jahreszeit und lädt zum träumen und mitsingen ein. Der Refrain ist ein echter Ohrwurm.

Wenn morgens alle Kinder da sind, wird es Zeit für eine kleine Vorstellungsrunde. Mit diesem Lied geht das spielend leicht. Lass die Kinder in die Pausen ihren Namen rufen und im Handumdrehen kennt sich die ganze Gruppe. Die Melodie ist einfach und mit wenigen Tönen sehr leicht nachsingbar.

Wenn morgens alle Kinder da sind, wird es Zeit für eine kleine Vorstellungsrunde. Mit diesem Lied geht das spielend leicht. Lass die Kinder in die Pausen ihren Namen rufen und im Handumdrehen kennt sich die ganze Gruppe. Die Melodie ist einfach und mit wenigen Tönen sehr leicht nachsingbar.

"Im Winter fall'n Flocken" - So heisst es in diesem kleinen winterlichen Lied. Und was man nicht sonst alles in der kalten Jahreszeit beobachten kann. Hört doch mal rein.

"Im Winter fall'n Flocken" - So heisst es in diesem kleinen winterlichen Lied. Und was man nicht sonst alles in der kalten Jahreszeit beobachten kann. Hört doch mal rein.

Beschwingt und im 6/8-Takt beleuchtet dieser englischsprachige Weihnachtsklassiker nicht nur das Fest, sondern auch den Jahreswechsel und wünscht allen ein 'happy new year'.

Beschwingt und im 6/8-Takt beleuchtet dieser englischsprachige Weihnachtsklassiker nicht nur das Fest, sondern auch den Jahreswechsel und wünscht allen ein 'happy new year'.

Das wohl bekannteste Weihnachtslied heißt: Stille Nacht. Schon seit 1818 wird es zum Heiligen Abend gesungen und stimmt sowohl behutsam, wie auch feierlich auf das Fest ein. Der Tonumfang ist recht groß, daher eher etwas für geübtere Sängerinnen und Sänger.

Das wohl bekannteste Weihnachtslied heißt: Stille Nacht. Schon seit 1818 wird es zum Heiligen Abend gesungen und stimmt sowohl behutsam, wie auch feierlich auf das Fest ein. Der Tonumfang ist recht groß, daher eher etwas für geübtere Sängerinnen und Sänger.

Alle Kinder warten ganz gespannt. Wann fällt endlich der erste Schnee? Kann man einen Schneemann bauen, oder sitzt man gemütlich am Fenster und schaut den weißen Flocken zu?

Alle Kinder warten ganz gespannt. Wann fällt endlich der erste Schnee? Kann man einen Schneemann bauen, oder sitzt man gemütlich am Fenster und schaut den weißen Flocken zu?

Mit diesem Lied wird die Geschichte rund um Sankt Martin und den Bettler erzählt. Achtet auf die Strophenanfänge, damit der Text klar ist.

Mit diesem Lied wird die Geschichte rund um Sankt Martin und den Bettler erzählt. Achtet auf die Strophenanfänge, damit der Text klar ist.

Ein fröhlich beschwingtes Lied, das oft bereits zum Nikolaustag gesungen wird. Aufgrund der zahlreichen Melodiesprünge eher etwas für die älteren Kinder. Das Zwischenspiel könnt ihr gut auf Flöten oder Glockenspielen mitspielen.

Ein fröhlich beschwingtes Lied, das oft bereits zum Nikolaustag gesungen wird. Aufgrund der zahlreichen Melodiesprünge eher etwas für die älteren Kinder. Das Zwischenspiel könnt ihr gut auf Flöten oder Glockenspielen mitspielen.

Ho ho ho! Am 06. Dezember ist es wieder soweit und der Mann mit rotem Mantel und weißem Bart kommt die Kinder besuchen. Dieses Lied erzählt von diesem Brauch.

Ho ho ho! Am 06. Dezember ist es wieder soweit und der Mann mit rotem Mantel und weißem Bart kommt die Kinder besuchen. Dieses Lied erzählt von diesem Brauch.

Ein frostiges, eisekaltes Winterlied. Da wird gebibbert und gezittert, doch im Refrain wird einem wieder warm ums Herz. Die Strophen lassen sich gut von einzelnen Kindern singen, während im Refrain dann der große Chor einsetzt. Und nicht vergessen: Bommelmütze aufsetzen!

Ein frostiges, eisekaltes Winterlied. Da wird gebibbert und gezittert, doch im Refrain wird einem wieder warm ums Herz. Die Strophen lassen sich gut von einzelnen Kindern singen, während im Refrain dann der große Chor einsetzt. Und nicht vergessen: Bommelmütze aufsetzen!