Irina Schott
Weitere Ideen von Irina
Darf man Tomaten im Kühlschrank aufbewahren? Und wie lagert man Zitronen am besten? All dies erfährst du hier!

Darf man Tomaten im Kühlschrank aufbewahren? Und wie lagert man Zitronen am besten? All dies erfährst du hier!

Hey everyone! It’s Katie from Addicted 2 DIY again! I’ve got a great project to share with you all to store your summer bounty. I’ve been looking for a way to store fresh produce for a while. It was d

Hey everyone! It’s Katie from Addicted 2 DIY again! I’ve got a great project to share with you all to store your summer bounty. I’ve been looking for a way to store fresh produce for a while. It was d

Kommt dieses Bild euch schon bekannt vor? Schalen aus Plastik sorgen oft für einen Kram im Schrank. Mit diesen Tricks behört das Problem zur Vergangenheit! - Seite 2 von 12 - DIY Bastelideen

Kommt dieses Bild euch schon bekannt vor? Schalen aus Plastik sorgen oft für einen Kram im Schrank. Mit diesen Tricks behört das Problem zur Vergangenheit! - Seite 2 von 12 - DIY Bastelideen

Welche Schuhe zu welchem Outfit? Im Schuh-Lexikon erfährst du es!

Welche Schuhe zu welchem Outfit? Im Schuh-Lexikon erfährst du es!

Selber einen Einbauschrank unter der Dachschräge bauen? Wir haben die Anleitung dazu – ein tolles DIY! Mehr auf roomido.com #roomido

Selber einen Einbauschrank unter der Dachschräge bauen? Wir haben die Anleitung dazu – ein tolles DIY! Mehr auf roomido.com #roomido

Die Snooze-Funktion ist eine wunderbare Erfindung! Der Wecker klingelt das erste Mal um 06.20 Uhr, dann um 06.40 und schließlich um 06.50 Uhr. Zeit zum Aufstehen? Noch lange nicht! Die Tasche ist gepackt und das Frühstück gemacht – Overnight Oats sei Dank. Haferflocken und Chia-Samen werden über Nacht mit Milch oder Wasser eingeweicht und am nächsten Morgen mit Beeren und Nüssen getoppt.

Die Snooze-Funktion ist eine wunderbare Erfindung! Der Wecker klingelt das erste Mal um 06.20 Uhr, dann um 06.40 und schließlich um 06.50 Uhr. Zeit zum Aufstehen? Noch lange nicht! Die Tasche ist gepackt und das Frühstück gemacht – Overnight Oats sei Dank. Haferflocken und Chia-Samen werden über Nacht mit Milch oder Wasser eingeweicht und am nächsten Morgen mit Beeren und Nüssen getoppt.