Iris Kahse
Weitere Ideen von Iris
Ribs nach Big Bob Gibson in drei Varianten

Ribs nach Big Bob Gibson in drei Varianten

SCHWEIN - Georgia Spare Ribs Eine tolle Soße mit Pfirsich- und Zwiebelnote: Süß-sauer und ein bißchen scharf. Die Rippchen kochen sich fast von allein.

SCHWEIN - Georgia Spare Ribs Eine tolle Soße mit Pfirsich- und Zwiebelnote: Süß-sauer und ein bißchen scharf. Die Rippchen kochen sich fast von allein.

Ein bisschen nussig, ein bisschen scharf, ein bisschen süß. Ein bisschen Erdnussbutter, ein bisschen Ingwer, ein bisschen Honig – dieses Dressing ist ein Besonderes. Und passt ganz wunderbar zu Rotkohl, Karotten, Zwiebeln und Paprika. In ihrer Mitte – Quinoa. Perfekt!

Ein bisschen nussig, ein bisschen scharf, ein bisschen süß. Ein bisschen Erdnussbutter, ein bisschen Ingwer, ein bisschen Honig – dieses Dressing ist ein Besonderes. Und passt ganz wunderbar zu Rotkohl, Karotten, Zwiebeln und Paprika. In ihrer Mitte – Quinoa. Perfekt!

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.

Doch die eigentlichen Stars beim Gang zum Italiener sind manchmal gar nicht die Pizzen selbst, sondern ihre kleinen, kugeligen Verwandten. Noch dampfend kommen sie heiß gebacken, mit leichter Bräune aus dem Pizzaofen: Fluffig, warm und mit dem Geschmack von frischem Hefeteig – kleine Pizzabrötchen können einfach alles.