JBL Expeditionen

JBL veranstaltet jährliche Expeditionen in die Heimatgebiete der Zierfische und Terrarientiere, um Daten der Lebensräume und Beobachtungen über die Lebensweise…
More
·
68 Pins
 3y
Collection by
a black and white monkey sitting on top of a tree branch
JBL Workshop Tansania 2010 - Arusha Nationalpark
Ein Teil der Tansania Expedition, war der Arusha Nationalpark. Rund um die Region Arusha, die sich von 1000 m Höhe bis zum Mount Meru mit 4560 m erhebt, sind die Landschaftsbilder sehr vielfältig: Seen und Bäche mit Regenwald, Steppe und trockene Savanne mit Großwild und ausgedehnte Buschlandschaften bieten die unterschiedlichsten Lebensräume. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #tansania #arusha #nationalpark #mountmeru
a mountain with a river running through it
JBL Expedition Kolumbien 2022 - Vorschau
2022 geht es nach Kolumbien zu den Altum Skalaren und Roten Neon im Schwarzwasser – ACHTUNG: Durch die Corona Pandemie sind exakte Daten, Flüge und Flugpreise noch nicht absehbar. Sobald es verlässliche Flugpläne gibt, werden wir alle Infos an dieser Stelle und über den JBL Newsletter kommunizieren. Bewerben Sie sich auf unserer Website und werden Teil der JBL Expeditionen! #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #kolumbien #schwarzwasser #skalar #roterneon #corona
there is a mountain in the distance with trees and grass on the ground below it
JBL Workshop Tansania 2010 - Region Arusha
Rund um die Region Arusha, die sich von 1000 m Höhe bis zum Mount Meru mit 4560 m erhebt, sind die Landschaftsbilder sehr vielfältig: Seen und Bäche mit Regenwald, Steppe und trockene Savanne mit Großwild und ausgedehnte Buschlandschaften bieten die unterschiedlichsten Lebensräume, die zusammen mit ihren Bewohnern untersucht wurden. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #tansania #arusha #mountmeru #landschaft
a person is holding a pen in their hand and looking at the water inside an aquarium
JBL Expedition Venezuela 2016 - Unterwasserfütterungen
Neben Beobachtungen der vorhandenen Fischarten waren die Unterwasser-Fütterungsversuche am eindrucksvollsten. Die Fische stürzten sich gierig auf angebotene JBL PlanktonPur Sticks und JBL Gala Flockenfutter. Sehr eindrucksvoll war das Abtauchen in größere Tiefe: Man verließ die Oberfläche in ein dunkles schwarz-braunes Nichts. Das Wasser war kristallklar, aber eben tiefbraun. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #venezuela #schwarzwasser #unterwasserfütterung #fisch
a person feeding a fish with a bottle in their hand
JBL Expedition 2002 Sri Lanka und Malediven - Fütterungsversuche unter Wasser
Bei den Fütterungsversuchen unter Wasser bekam das JBL-Team ein neues Mitglied. Ein über einen Meter langer Napoleon-Lippfisch hatte sich dazu gesellt und beobachtete gespannt, ob die verschiedenen Riffbewohner die angebotenen Aquarienfischfuttersorten fressen. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #srilanka #malediven #napoleonlippfisch #lippfisch #fütterung
a large shark swimming next to a coral reef
JBL Expedition 2002 Sri Lanka und Malediven - Beobachtung von Haien
Im Freiwasser konnten Graue Riffhaie und Schwarzspitzen-Riffhaie beobachtet werden. Auch wenn es sich bei diesen eleganten Schwimmern nicht gerade um populäre Aquarienfische handelt, ist die Beobachtung immer wieder faszinierend. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #srilanka #malediven #freiwasser #graueriffhai #schwarzspitzenriffhai
a fish that is sitting on the side of a wooden wall with it's mouth open
JBL Expedition 2004 Französisch Guyana & Karibik - Wassertests und Süßwasserfische
Die zwei Tage im Dschungel vergingen sehr schnell. Auch wenn sintflutartige Regenfälle zeitweise die Aktivitäten eingeschränkt haben, vergingen die Stunden mit Wassertesten und Fische fangen wie im Fluge. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #französischguyana #karibik #regenwald #dschungel #wassertest #süßwasserfisch
a group of camels walking in the desert with a man standing next to them
JBL Workshop 2005 Rotes Meer - Wüstentrip und Echsen
In Gruppen ging es für die Teilnehmer auf verschiedenen Fortbewegungsmitteln in die Wüste, die in diesem Teil des Landes aus Steinwüste besteht. Erst westlich des Niltals beginnt die Sandwüste mit den hohen Sanddünen. Einige Teilnehmer wählten Quads, einige Jeeps und andere wiederum Kamele als Fortbewegungsmittel. Bei den beobachteten Echsen handelt es sich um eine Agamenart. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #rotesmeer #wüste #nil #agame #kamel #sandwüste
a turtle is swimming over some corals in the ocean
JBL Workshop 2005 Rotes Meer - Schildkröten
An allen betauchten oder erschnorchelten Stellen konnten Schildkröten beobachtet werden. Die Tiere zeigten vor Tauchern keine Scheu und setzten ihre Tätigkeiten unbeeindruckt fort. Dabei konnte beobachtet werden, dass eine einzelne Schildkröte eine recht große Menge an Weichkorallen verspeisen kann! Nach einem ausgiebigen Mahl hinterlässt eine Schildkröte eine kahl gefressene Stelle von etwa 30 x 30 cm. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #tauchen #rotesmeer #schildkröte #riff
an underwater view of the ocean with sunlight coming in from the water's surface
JBL Workshop 2005 Rotes Meer - Im Inneren des Riffs
Die tauchenden Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich das Innere eines Riffs (Dolphinhouse) anzusehen. Durch einen Einschnitt in diesem massiven, freistehenden Riffpfeiler konnten die Taucher ins Innere gelangen und dort zwischen dem Korallengestein herumtauchen. Es wurde kaum Leben im Inneren gefunden. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #tauchen #rotesmeer #riff #dolphinhouse #korallengestein
an underwater plant growing out of the rocks
JBL Workshop 2007 Philippinen - Die Gewässer
Die Gewässer der Philippinen zählen zu den artenreichsten Regionen der Welt und bieten den Schnorchlern sowie Tauchern zusätzlich etliche Raritäten der Unterwasserfauna. So bekommen auch erfahrene Taucher nur höchst selten Geisterpfeifenfische, Prachtsepias oder Blauringkraken zu Gesicht. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #philippinen #schnorcheln #tauchen #pfeifenfisch #sepia #krake
a green sea turtle swimming on top of some rocks and corals in the ocean
JBL Expedition 2009 Brasilien - Das Inselparadies Ilhabela
Im Flachwasserbereich der Insel bildeten riesige Felsen und einzelne Korallen kleinere Riffformationen mit einem beachtenswerten Fischreichtum. Sogar Meeresschildkröten waren anwesend und ließen sich von den Tauchern nicht stören. Es handelte sich um Echte Karettschildkröten (Eretmochelys imbricata), die im Gegensatz zur Suppenschildkröte 4 Hornplatten zwischen den Augen tragen. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #brasilien #ilhabela #insel #karettschildkröte #flachwasser
a large group of fish swimming in the water
JBL Expedition 2009 Brasilien - Rio Triste
Nach dem braun-schwarzen Wasser der Amazonasregion war der Anblick und vor allem der Blick unter die Wasseroberfläche des Rio Triste einfach unglaublich: Salmlerschwärme mit tausenden von Individuen bildeten den Hintergrund für große Leporinus, Piranhas und Buntbarsche. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #brasilien #riotriste #salmler #leporinus #piranha #buntbarsch #riosalobra
an iguana is standing in front of the sky and clouds with its mouth open
JBL Expedition 2012 Mittelamerika und Galapagos - Die Galapagos Inseln
Natürlich wollte jeder die berühmten Galapagosechsen sehen. Man musste nicht lange suchen, denn einzelne Echsen liefen auf den Straßen und am Hafen herum. An einem Küstenabschnitt unterhalb der Darwinstation fanden wir viele Meeresechsen (Amblyrhynchus cristatus), die Revierkämpfe austrugen. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #mittelamerika #galapagos #galapagosinseln #galapagosechse #darwin #echse
an alligator is sitting in the water with its mouth open and it's tongue out
JBL Expedition 2012 Mittelamerika und Galapagos - Der Cano Negro Nationalpark
Im Cano Negro Nationalpark bestehen sehr gute Chancen, Krokodilkaimane zu beobachten. In Mittelamerika leben drei Krokodilarten: Das Spitzkrokodil (Crocodylus acutus), das Beulenkrokodil (C. moreletii) und der Brillenkaiman (Caiman crocodilus). Eine querverlaufende Leiste vor den Augen zeigen eindeutig, dass die Tiere, die wir vor uns hatten, Brillenkaimane waren. #meinjbl #jblexpedition #research #forschungsreise #mittelamerika #canonegro #nationalpark #krokodil #kaiman