unterrichtsmaterial-kostenlos - Zaubereinmaleins - DesignBlog

unterrichtsmaterial-kostenlos - Zaubereinmaleins - DesignBlog

Futtererbsen und Zahnstocher- das braucht man, um mit der Methode von Friedrich Froebel Kantenmodelle von geometrischen Koerpern zu bauen. Der Clou: Man kann auf die Art bis zu 8 Holzstäbe (Zahnstocher) in 1 Erbse pieksen. Und nach 1-2 Tagen ziehen sich die Erbsen zusammen und fixieren so die gebaute Konstruktion. Dadurch wird sie sehr stabil.

Futtererbsen und Zahnstocher- das braucht man, um mit der Methode von Friedrich Froebel Kantenmodelle von geometrischen Koerpern zu bauen. Der Clou: Man kann auf die Art bis zu 8 Holzstäbe (Zahnstocher) in 1 Erbse pieksen. Und nach 1-2 Tagen ziehen sich die Erbsen zusammen und fixieren so die gebaute Konstruktion. Dadurch wird sie sehr stabil.

In der 4. Klasse steht ja auch der Liter an und auch wenn es bei uns konkret noch ein bisschen dauert, will ich demnächst schon mal ein bis...

In der 4. Klasse steht ja auch der Liter an und auch wenn es bei uns konkret noch ein bisschen dauert, will ich demnächst schon mal ein bis...

Lernstübchen: Drehsymmetrie - Anschauungsmaterial

Drehsymmetrie - Anschauungsmaterial

Pinterest
Suchen