Jessica
Weitere Ideen von Jessica
Fingerfarben preiswert und einfach selber machen - aus nur wenigen Küchenzutaten.

Fingerfarben preiswert und einfach selber machen - aus nur wenigen Küchenzutaten.

Sie duften verführerisch würzig, krachen im Mund und machen glücklich – Chips, der Klassiker aus der Snack-Ecke. Und ja, ich gebe zu: Sobald sie in greifbarer Nähe sind, kann auch ich der salzigen Versuchung nicht widerstehen. Schon beim knisternden Aufreißen der Tüte läuft mir das Wasser im Mund zusammen und die guten Vorsätze, sich doch mal gesünder zu ernähren, sind schnell wieder vergessen.

Sie duften verführerisch würzig, krachen im Mund und machen glücklich – Chips, der Klassiker aus der Snack-Ecke. Und ja, ich gebe zu: Sobald sie in greifbarer Nähe sind, kann auch ich der salzigen Versuchung nicht widerstehen. Schon beim knisternden Aufreißen der Tüte läuft mir das Wasser im Mund zusammen und die guten Vorsätze, sich doch mal gesünder zu ernähren, sind schnell wieder vergessen.

DIY Dusch Jelly im Lush-Style selber machen! Leider finde ich Lush ehrlich gesagt etwas teuer und deshalb habe ich mir kurzerhand eine kleine DIY Anleitung zu den Dusch Jellies ausgedacht. Das Coole an den Jellies: Ihr könnt sie in jede erdenkliche Form gießen und es macht super Spaß, mit verschiedenen Eiswürfelformen zu experimentieren!

DIY Dusch Jelly im Lush-Style selber machen! Leider finde ich Lush ehrlich gesagt etwas teuer und deshalb habe ich mir kurzerhand eine kleine DIY Anleitung zu den Dusch Jellies ausgedacht. Das Coole an den Jellies: Ihr könnt sie in jede erdenkliche Form gießen und es macht super Spaß, mit verschiedenen Eiswürfelformen zu experimentieren!

Schneckenschleim - 1 Tasse Speisestärke, 5 Tassen Wasser, Lebensmittelfarbe; aufkochen und abkühlen lassen.

Schneckenschleim - 1 Tasse Speisestärke, 5 Tassen Wasser, Lebensmittelfarbe; aufkochen und abkühlen lassen.