Julia NewPower
Weitere Ideen von Julia
Oreo-Cookies zerbröseln und beiseite stellen. Zartbitterschokolade in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergiesen. 2-3 Minuten ruhen lassen, dann die Milch mit der Schokolade vermischen. Zur Seite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Sahne mit Baileys und Puderzuscker aufschlagen (ca. 5-7 Minuten). Die Hälfte der Sahne-Michung wird mit der Schokoladenmilch vermischt. Nun nach belieben in Gläser schichten (z. B. Schokosahne, Sahne, Kekse, Schokosahne, Sahne, Kekse)

Oreo-Cookies zerbröseln und beiseite stellen. Zartbitterschokolade in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergiesen. Minuten ruhen lassen, dann die Milch mit der Schokolade vermischen. Zur Seite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen

Milchreis-Torte ohne Backen | BRIGITTE.de

Dank Olivenöl und Natron wird er super fluffig – und macht sich zum Frühstück so gut wie zum Kaffee oder als Dessert. Zum Rezept: Olivenölkuchen serviert mit Pfirsichen & Ricotta

Dieses Rezept für Nutella French Toast Rolls ist sooo einfach und sooo gut!

Himmlisch lecker! Rezept für süße Nutella French Toast Rolls - Zutaten für 4 Personen: 12 Scheiben Toastbrot 12 TL...