Julia Trapp
Weitere Ideen von Julia
Zwetschgendatschi mit Butterstreuseln, ein sehr leckeres Rezept aus der…

Zwetschgendatschi mit Butterstreuseln, ein sehr leckeres Rezept aus der…

Hallo Ihr Lieben an diesem schönen und fast frühlingshaften Samstag! Draußen scheint die Sonne, die Tulpen lachen mich aus der Vase an und man könnte fast meinen, wir hätten März oder April, denn auch im Garten treiben meine Hortensien wie verrückt und die Vögel singen. Aber ich fürchte, das dicke Ende kommt noch, das kann …

Hallo Ihr Lieben an diesem schönen und fast frühlingshaften Samstag! Draußen scheint die Sonne, die Tulpen lachen mich aus der Vase an und man könnte fast meinen, wir hätten März oder April, denn auch im Garten treiben meine Hortensien wie verrückt und die Vögel singen. Aber ich fürchte, das dicke Ende kommt noch, das kann …

Es gibt wieder gesundes Brot – ein ganz leckeres Eiweißbrot (mit und ohne Thermomix sehr schnell hergestellt). Da Euch ja mein Life Changing Bread (ohne Mehl & Hefe) so gemundet hat, gibt es gleich nochmal so ein leckeres und gesundes Brot für Euch. Ich esse dieses Eiweißbrot gerne mit meiner Low Carb Marmelade ohne Zucker. Die Zwei sind das perfekte Zusammenspiel bei einem gesunden Frühstück.

Es gibt wieder gesundes Brot – ein ganz leckeres Eiweißbrot (mit und ohne Thermomix sehr schnell hergestellt). Da Euch ja mein Life Changing Bread (ohne Mehl & Hefe) so gemundet hat, gibt es gleich nochmal so ein leckeres und gesundes Brot für Euch. Ich esse dieses Eiweißbrot gerne mit meiner Low Carb Marmelade ohne Zucker. Die Zwei sind das perfekte Zusammenspiel bei einem gesunden Frühstück.

Marmelade ohne Zucker selber machen ist gar nicht schwer. Ob Erdbeermarmelade oder Marmelade mit Pfirsich, Aprikose, Heidelbeeren und co. - dieses Rezept eignet sich für viele Obstsorten und auch das Baby darf diesen selbstgemachten Brotaufstrich schon essen. Hier geht es zum zuckerfreien Rezept: http://www.breirezept.de/rezept_marmelade_ohne_zucker.html

Marmelade ohne Zucker selber machen ist gar nicht schwer. Ob Erdbeermarmelade oder Marmelade mit Pfirsich, Aprikose, Heidelbeeren und co. - dieses Rezept eignet sich für viele Obstsorten und auch das Baby darf diesen selbstgemachten Brotaufstrich schon essen. Hier geht es zum zuckerfreien Rezept: http://www.breirezept.de/rezept_marmelade_ohne_zucker.html